Fastenzeit: Verzicht als Gewinn

0
45

Jeden Frühling fasten Menschen, allerdings nicht nur wegen der christlichen Fastenzeit. Die Bikini-Figur für den Sommer ist heute wohl die häufigste Motivation für eine Fastenkur, die schnell einen grossen Verlust von Pfunden verspricht. Fasten liegt im Trend. Was in Deutschland bislang Privatsache gläubiger Christen war, entwickelt sich zum Lifestyle-Event, das gerade in der Karwoche oder nach Aschermittwoch immer mehr Deutsche als schick empfinden.

Verschiedenste Kuren versprechen den raschen Erfolg: Teefasten, Holundersaft-Fasten, Zitronensaft-Fasten, Molken-Fasten, Saftfasten, Heilfasten, Meditationsfasten, Fastenwandern, Fasten nach Mayr oder eiweissergänztes Fasten. Alles Bullshit! Ein Perspektivenwechsel ist angesagt: Wir empfehlen Euch die Sendung „Verzicht als Gewinn“ – Peter Hahne spricht darin über die verschiedenen Formen des Verzichts mit der Ärztin Dr. Marion Reddy und dem Wallfahrtsseelsorger Prälat Dr. Wilhelm Imkamp.

IHR KOMMENTAR

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.