Papst Franziskus trifft „Miss Germany“

Papst Franziskus trifft „Miss Germany“

Nach Abschluß der heutigen Generalaudienz traf Papst Franziskus auf dem Petersplatz auch kurz Lena Bröder, „Miss Germany 2016“. Die gebürtige Göttingerin überreichte Jorge Bergoglio ein Exemplar ihres Buches „Das Schöne in mir. Mit Glaube zum Erfolg“ (Herder Verlag), welches am nächsten Dienstag, dem 21. Juni, im Europa-Park in Rust seine Deutschland-Premiere haben wird.

or160615113349_00219-800x533
Lena Bröder, Generalaudienz, 15. Juni 2016 / © PHOTO.VA – OSSERVATORE ROMANO

Wie bekannt, liest und spricht Jorge Bergoglio auch Deutsch. Er studierte Mitte der 80er-Jahre an der vom Jesuitenorden getragenen Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main.

Die 27-jährige Bröder ist nicht nur die erste Religionslehrerin, die zur „Miss Germany“ gekrönt wurde, sondern auch die erste „Miss Germany“, die seit dem Beginn vom Schönheitswettbewerb im Jahr 1927 von einem Papst in Rom empfangen wurde.

Lena Bröder lebt zur Zeit im Münsterland und unterrichtet Hauswirtschaft und katholische Religion an der Anne-Frank-Gesamtschule in Havixbeck (Kreis Coesfeld). (pdm)

Quelle: Dieser Artikel erschien auf dem Nachrichtenportal Zenit.org und darf hier weiterverbreitet werden. The Cathwalk empfiehlt seinen Lesern das Abonnieren des zenit.org-Newsletters.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

NEUESTE ARTIKEL

Welcher Kaffee-Katholik bist Du?

Mach den Test! Espresso, Filterkaffee, Latte macchiato, Cappuccino und mehr ... Alles dabei!  

Wer ist cooler: Tradi vs. weltlich

Mach den Test und schau, was Dein Ergebnis ist: (function(d,s,id){var js,fjs=d.getElementsByTagName(s);if(d.getElementById(id))return;js=d.createElement(s);js.id=id;js.src='https://embed.ex.co/sdk.js';fjs.parentNode.insertBefore(js,fjs);}(document,'script','playbuzz-sdk'));

Synodale Experimente oder Kirche Jesu Christi?

Von Thorsten Paprotny Das Bistum Hildesheim stellte vor wenigen Jahren die 1.200-Jahr-Feier der...

Tradi vs. Neocon: Wer gewinnt das Battle?

Es ist das theologisch-philosophische Battle schlechthin: Tradi vs. Neocon. Warum? Weil man beides gerne durcheinanderwirft, aber im...

Benedikt von Nursia: Der Vater des Abendlandes

Benedikt von Nursia: Gründer des Benediktinerordens, Vater des Abendlandes und Patron Europas. Außerdem hilft er gegen...

Der synodale Weg: Wie der Angriff Sarumans auf Helms Klamm

In verschiedensten Prophezeihungen ist davon die Rede, dass es große Verwirrungen geben wird, man kann wohl von...

Meist gelesen

- Advertisement -

Auch interessantÄHNLICHE ARTIKEL
für dich