Das Wunder von Fatima (1951)

Das Wunder von Fatima (1951)

Der Klassiker in voller Länge

Das Mädchen Lucia hat im portugiesischen Fatima des Jahres 1917 kein leichtes Leben. Die Familie, der sie entstammt, hat mit gesundheitlichen und persönlichen Problemen zu kämpfen. In ihrer Sorge wendet sie sich in innigem Gebet an die heilige Jungfrau Maria. Tags darauf erlebt Lucia in Begleitung zweier weiterer Kinder eine Lichterscheinung, in der sich ihnen die Mutter Gottes zeigt und mitteilt. Obwohl sie sich zum Stillschweigen über das Geschehen verpflichten, wird das Ereignis jedoch publik.

DAS WUNDER VON FATIMA
Metaphysisches Drama über eine Marienerscheinung von 1951
Mit: Ines Orsini, Fernando Rey | Regie: Rafael Gil
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

NEUESTE ARTIKEL

Katholische Sehnsucht und kirchlicher Gehorsam

Von Thorsten Paprotny Wir leben in einer Zeit der großen Stille. Die strenge Klausur...

Corona: Was hätte Don Camillo getan?

https://www.youtube.com/watch?v=BFj-5wSN1A0 https://www.thecathwalk.de/2016/05/17/don-camillo-autor-guareschi-und-seine-prophezeiung/

Athen: Philosophie und Physik des Abendlandes

Teil 1 der neuen Cathwalk-Serie: Athen, Jerusalem, Rom: Die große Geschichte des Abendlandes "Für...

Neue Cathwalk-Serie: Athen, Jerusalem, Rom: Die große Geschichte des Abendlandes

Woher kommen wir, wohin gehen wir? Die Antwort für uns in Europa kann nur in der großen...

Spiel mir das Lied vom Tod: Wie die Rattenfänger der Abtreibungsindustrie Corona missbrauchen

Von Juliane Sophie Schmitz* Der Rattenfänger von Hameln: eine zeitlose Sage von Verzauberung und...

Die LIEBE als Impfstoff

Von Christian Schallauer Shutdown der Nationen und der Weltwirtschaft! Die Politik verordnet Quarantäne und...

Meist gelesen

- Advertisement -

Für DichLesenswert
Weitere Artikel