Sie öffnet uns den Himmel: Die Alte Messe

Sie öffnet uns den Himmel: Die Alte Messe

Liturgie – dabei geht es nicht um Stuhlkreis, Mahlgemeinschaft oder „In-die-Hände-Klatschen“. Es geht darum, uns in den Himmel zu führen, den Himmel für uns zu öffnen, indem wir aus dem lacrimarum valle zur Gloria Dei emporgehoben werden.

Freue dich, Jerusalem, jauchze, Tochter Zion, denn dein König kommt. Das ist österliche Liturgie, das ist wahre Urkirche, weil ewige Kirche, das ist christliche Liturgie in Ost und West.

Aktive Teilnahme heißt nicht „Hände hoch“ und Emo-Tanz, sondern: mit Leib und Seele am Messopfer teilnehmen. Mit Christus auf Golgatha sterben, um mit ihm aufzuerstehen. Das ist die tiefste Erfahrung unserer menschlichen Existenz und das tiefste Geheimnis unseres Lebens. Unser Ziel, auf das wir alle sehnsüchtig schauen können.

Die Gottesschau ist die größte Freude, die man erleben kann. Schon deswegen sollten wir uns nicht mit Happy-Clappy zufrieden geben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

NEUESTE ARTIKEL

Unsere Demokratie und Solschenizyns Weckruf: Der Westen muss umkehren zu Gott

Unsere Demokratie verdanken wir der Amerikanischen Revolution (1776). In den USA wurden jene Prinzipien Gesetz, die...

Mit Nietzsche durch den Advent

Eine geistliche Betrachtung von Thorsten Paprotny Vor einem Jahr wurde in den deutschen Kathedralkirchen...

Rezension: „Das Zweite Vatikanische Konzil: Eine bislang ungeschriebene Geschichte“

„Das Zweite Vatikanische Konzil: Eine bislang ungeschriebene Geschichte“ ist ein epochales Werk von nahezu 700 Seiten, unzähligen...

Franziskus‘ Dubia: Der Papst fragt, der Cathwalk antwortet

Frage von Papst Franziskus: „Wo ist der Heilige Geist?“ Antwort: In der Alten Messe.

Was heißt Tradition in der katholischen Kirche?

Das Lexikon für Theologie und Kirche (LThK) definiert Tradition so: "Tradition im allgemeinen ist die auf Grund...

Unser König ist Christus

Von Thorsten Paprotny Wurden Sie als Kind auch manchmal gefragt: „Was möchtest du einmal...

Meist gelesen

- Advertisement -

Für DichLesenswert
Weitere Artikel