Ein Hoch auf die Jesuiten von St. Michael

Ein Hoch auf die Jesuiten von St. Michael

Corona-Zeit ist Krisenzeit und jede Krise ist eine Zeit der Bewährung. Wie schlage ich mich, wenn es darauf ankommt? Hervorragend schlägt sich St. Michael dabei! Während einige Kirchen uns in skandalöser Weise im Stich lassen und Beichten ausfallen, machen die Jesuiten Überstunden.

Von Montag bis Samstag kann man in St. Michael von 17.00 – 19.00 Uhr zur Beichte gehen – und die Schlange ist lang. Sogar so lang, dass man gelegentlich über eine Stunde warten muss und auf die Bereitschaft des Paters und Sakristans angewiesen ist, Überstunden zu machen.

Die Jesuiten von St. Michael machen Überstunden – für unser Seelenheil. Auch in Corona-Zeiten kann man dort zur Beichte gehen. Die lange Wartezeit ist eine gute Hilfe, demütig zu werden. Im Kirchenschiff wartet man als armer Sünder zwischen zwei Heiligen: Ignatius von Loyola und Franz Xaver.

Irgendwann ist man dann an der Reihe. Der Pater spricht das „Ego te absolvo“ und die Barmherzigkeit Christi lässt die Seele wieder leuchten. Die Gnade schenkt ein neues Leben. Man kann nur Danke sagen. Danke Jesuiten von St. Michael.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

NEUESTE ARTIKEL

Gute Werke in der Karwoche: Mit der 1000plus-GebetsApp für Schwangere in Not beten

Die Karwoche ist eine gute Gelegenheit, sich auf die wichtigen Dinge im Leben zu besinnen. Besonders wichtig...

Alter Peter in München: Die beste Volkskirche nördlich der Alpen

Ultra montes – jenseits der Berge, in St. Peter in Rom, suchten viele verzweifelte Katholiken, die...

Jetzt trennt sich die Spreu vom Weizen

Was wollen wir hören, am Ende unseres Lebens? „Geht weg von mir, ihr Verfluchten, in das...

Die Unterscheidung der Geister nach Ignatius von Loyola

Woher weiß ich, was richtig ist? Woher weiß ich, ob eine Entscheidung gut ist? Ignatius von...

Der katholische Glaube ist besser als jeder Fantasy-Roman

"Wohlstand für alle" ist eine nachvollziehbare Parole. Aber der Mensch lebt nicht vom Brot allein. Er lebt...

Pater Pio statt Deutschkatholizismus

Ein heiliger Süditaliener, der klar und deutlich spricht. Eine Beichte bei Pater Pio, das wäre jetzt genau...

Meist gelesen

- Advertisement -

Für DichLesenswert
Weitere Artikel