Montag, 3. Oktober 2022

Sakramente sind die mächtigsten Influencer

Stand der Gnade statt Stand der Likes. Sakramente – das ist es, was wir brauchen, um in den Himmel zu kommen. Sie beeinflussen unser ewiges Schicksal, deshalb brauchen wir sie.

Taufe, Firmung, Beichte, Eucharistie: Die Gnade der Sakramente ist unfassbar mächtig.

Am wichtigsten ist die Taufe. Sie macht zum Kind Gottes. Das Beste daran: Die Taufe hat kein Ablaufdatum. Anders als eine Instagram-Story ist nicht nach 24h Schluss. Die Taufe hält ewig, sogar über den Tod hinaus. Einmal getauft, immer getauft. Character indelebilis, untilgbares Prägemal heißt das in der Fachsprache.

Und sollte man nach der Taufe schwer sündigen, kann man zur Beichte gehen und durch die Verdienste Christi die Gnade zurückerlangen.

Dein Heiligen Geist empfängt man in der Firmung und Christus in der Eucharistie.

Als Katholik hat man alle Mittel, um heilig zu werden und es zu bleiben. Wie schön ist es doch, katholisch zu sein!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

Mit Ihrer Spende können Sie dafür sorgen, dass es noch mehr davon gibt:

Neueste Artikel

Meistgelesen