Freitag, 21. Januar 2022

Die Alte Messe ist der ultimative Disruptor

„Sagten Sie, Sie haben einen T-Rex?“ – Diese Frage lässt eine Paläontologin im Film „Jurassic Park“ genauso staunen wie moderne Theologen, die zum ersten Mal erleben, dass es die Alte Messe noch gibt. Und auch sonst haben Paläontologen und moderne Theologen viel gemeinsam. Paläontologen glauben, dass Dinosaurier ausgestorben sind und moderne Theologen halten die Alte Messe für ein Fossil. Wenn sie dann sehen, dass vergessene Welten plötzlich vor ihnen stehen, in einer vollen Kirchen mit vielen jungen Menschen, Männern und Frauen, die nichts anderes als katholisch sein wollen, dann glauben sie nicht, in der Gegenwart zu sein. Wie der Jura in der Geologie, so schien auch die Vergangenheit der Kirche ausgestorben.

Doch weit gefehlt! Und es kommt sogar noch besser! Während der T-Rex tatsächlich ausgestorben ist und nur als Fake, als Puppe in Romanen und Filmen auftaucht, war die Alte Messe niemals tot, im Gegenteil: sie wächst und gedeiht seit ihrer quasi-Abschaffung in den 1960ern unaufhörlich.

Die Alte Messe ist wie ein T-Rex, der ultimative Disruptor. Sie zerstört alle Pläne, die man mit der Neuen Messe erreichen will. Die Alte Messe formte den katholischen Glauben, der Missionare wie Franz Xaver prägte, die tatsächlich tauften und nicht nur Brunnen bauten. Sie brachte große Heilige hervor wie Franz von Assisi, Dominikus, Teresa von Avila und Pater Pio … All das will man nicht mehr. Stattdessen soll man lieber mit 2G und Abstand Handkommunion empfangen.

Solange man den Glauben ändern will, haben gewisse römische Inquisitoren vollkommen Recht, wenn sie die Alte Messe verbieten wollen. Aber die Alte Messe ist kein Streichelzoo, den man einfach so schließen kann. Sie bewahrt das Glaubenserbe von Jahrtausenden und führt jeden Tag mehr Menschen zu Christus. Bei so viel Erhabenheit hilft nur eins: Rückkehr zur Tradition.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2 KOMMENTARE

  1. Super Beitrag. Wir sind eine junge Familie. Und haben vor 1 Jahr die alte Messe für uns entdeckt. Seit dem können wir nichts anderes mehr annehmen. Denn mir die alte Messe hält den Bauplan für das Tor ins Himmelreich. Das ist auch für uns Sünder sofort eindeutig geworden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neueste Artikel

Meistgelesen