HOME Autoren Beiträge von Wilhelm Ahrendt

Wilhelm Ahrendt

14 BEITRÄGE 6 Kommentare
Wilhelm Ahrendt ist in Berlin, als Kind von Urberlinern, aufgewachsen und lebt noch immer in der Metropole an der Spree. Er ist Podcaster und freier Journalist. Besonders hat es ihm die Berichterstattung um die Kirche herum angetan, jedoch ist er auch bekannt für meinungsstarke Beiträge, sowie dystopische Texte, gefärbt in violett und dunkelblau. Häufig sieht man ihn in den warm beleuchteten Straßenzügen von Berlin mit seinem Hund Pius XII spazieren gehen und über neue Ideen nachsinnen.

WEITERE ARTIKEL

„Die Welt leidenschaftlich lieben!“ – der Hl. Josefmaria Escriva

Der Kneipenbesuch, der Besuch im Stadion, das gemeinsame Mittagessen, das Studium, die persönliche Arbeit: alles reale Möglichkeiten, die sich uns täglich bieten, um Apostel Christi...
Bild: pascalmwiemers / pixabay.com

Die Auferstehung des Abendlandes

Adenauer sah 1947 auf dem Parteitag der CDU in der europäischen Vereinigung den Versuch „dieses christliche Abendland zu retten.“ Die ideellen Grundlagen,...

Schönheitsoperationen – Gut oder überflüssig?

Ein Kommentar von M. Jeanette Karbig Bei unseren „Liebe Leben“-Vorträgen über das Frau-Sein sprechen wir auch das Thema Schönheitsoperationen an. Daraufhin fragte mich eine beunruhigte Mutter,...

Die Medici – Paten der Renaissance (2/4) – Lorenzo der Kunstmäzen

Cosimos Enkel Lorenzo de Medici, auch "der Prächtige" genannt, hat zahlreiche Feinde, darunter den Papst. Doch er überlebt alle Attentate und wird zur Schlüsselfigur der Renaissance. Florenz wird zur...

„Viele leben als Feinde des Kreuzes Christi.“

Johannes Chrysostomus (+ 407) – Zum Brief an die Philipper Feinde des Kreuzes Christi Nichts ist so ungereimt und so unverträglich mit dem Wesen eines Christen, als...

„Seid Champions im Sport, aber Champions im Leben!“

Ansprache von Papst Franziskus vor Funktionären der A-Liga und den Fußballern der beiden italienischen Fußballclubs Juventus und Milan Papst Franziskus erinnerte die Funktionäre der A-Liga...
Свято-Троицкий собор [Public domain]

Hingabe an die Sakramente: Eine ostkirchliche Betrachtung der Nachfolge Christi

Von Beile Ratut „Weil ich an Jesus glaube, bin ich erlöst.“ Der moderne „Christ“ ist der Überzeugung, seine Unterschrift...

Wir müssen aufhören, „normal“ sein zu wollen

Was es mit der „Benedict Option“ auf sich hat – und was uns das angeht. Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Klein. Alljährlich vermitteln die...

Evangelisieren durch Schönheit — was heißt das?

"Evangelisieren durch Schönheit" ist ein Kernanliegen des Cathwalk (Punkt 4). Die Methode kommt aus den USA ("Evangelizing Through Beauty") genauer: sie...
Stefan Scholz, Rektor an der Katholischen Akademie Rabanus Maurus, spannt den Bogen zwischen Kunst und Religion Foto: pro/Norbert Schäfer

„Alte Meister“ und Glaube

Ein Feature von Norbert Schäfer Kunst und Kirche sind eng miteinander verwoben. Eine Veranstaltungsreihe, die die Kirche fördert, erschließt...
Pfarrer von Ars – Andreas König [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/)], via Wikimedia Commons

Liebe, die alle bekehrt – Der heilige Pfarrer von Ars

Ehebruch, Egoismus, Gier, Neid, Gewalt, Glaubensabfall – das waren die Zustände, die nach der Französischen Revolution in Ars herrschten. Sofort wird man...

Psychotherapeut: Auf Süßes verzichten „hat keinen spirituellen Wert“

Fasten ist nicht gleich Fasten. Bei einem geistlichen Fasten geht es darum, Gott näher zu kommen, hat der Psychotherapeut Jörg Müller erklärt. Mit einem...

Epic fails: Determinismus, Reduktionismus, Materialismus

Part I: Was ist der Mensch? Folge 2 Dann sind also Goethe, Schiller und die restlichen Chiller nur komplexierte Psychopathen, die ihre Minderwertigkeitskomplexe durch Schreiben...

Jim Carrey: „Leiden führt zur Erlösung“

Von Anian Christoph Wimmer, CNA Deutsch Wer hört, wie der Komiker ("Ace Ventura") und Schauspieler ("Truman Show") vor tätowierten Ex-Gangstern und Knackis spricht, weiß, worum...
"Die Anbetung der Hl. Dreifaltigkeit durch die Civitas Dei": 1511 schuf Albrecht Dürer dieses Gemälde.

Anstrengende Diskussionen: Heilige und andere Totschlagargumente

Dieser zweite Teil über die Heiligen hätte eigentlich erst in der Fastenzeit erscheinen sollen und wäre insofern passend etwas ernster im Ton...

Cathwalk in Rom und San Giovanni Rotondo

Videos und Bilder gibt es hier: HIER KLICKEN https://www.facebook.com/438534556331074/posts/1267955776722277/

Ein Tag für Heldinnen: 1000plus ruft Tag der Schwangeren ins Leben

München/Heidelberg: Für scheinbar jeden Anlass gibt es einen speziellen Tag. Ab dem 1. Oktober 2018  gibt es den Tag der Schwangeren. 1000plus hat diesen...

Sex und die Frau – 50 Jahre Humanae vitae

Von Beile Ratut In der Enzyklika Humanae vitae kommt ein Verbot der künstlichen Empfängnisverhütung zum Ausdruck, das dem heutigen...

Osterspaziergang

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche Durch des Frühlings holden, belebenden Blick, Im Tale grünet Hoffnungsglück; Der alte Winter, in seiner Schwäche, Zog sich in rauhe Berge...
Ende des 15. Jahrhunderts entstand diese Darstellung der Fürsprecherin der Architekten, Sankt Barbara, von Giovanni Antonio Boltraffio.

Heilige für alle: Welchem Heiligen man sich in welchem Beruf anvertrauen kann

MÜNCHEN, (CNA Deutsch).- Egal ob Theologin oder Hausfrau, Bauer oder Bischof: Alle können heilig werden – und sollen es auch versuchen. Es...