HOME Autoren Beiträge von Wilhelm Ahrendt

Wilhelm Ahrendt

13 BEITRÄGE 6 Kommentare
Wilhelm Ahrendt ist in Berlin, als Kind von Urberlinern, aufgewachsen und lebt noch immer in der Metropole an der Spree. Er ist Podcaster und freier Journalist. Besonders hat es ihm die Berichterstattung um die Kirche herum angetan, jedoch ist er auch bekannt für meinungsstarke Beiträge, sowie dystopische Texte, gefärbt in violett und dunkelblau. Häufig sieht man ihn in den warm beleuchteten Straßenzügen von Berlin mit seinem Hund Pius XII spazieren gehen und über neue Ideen nachsinnen.

WEITERE ARTIKEL

Totenschädel im Rosenkranz – alles okay?

  Von Shannon Doty, übersetzt von Quintus N. Sachs Manchmal werden wir nach der Bedeutung von Rosenkränzen mit Totenschädeln gefragt. Sind sie sakrilegisch oder gar anti-katholisch? Überraschenderweise...
Rammstein auf dem Wacken Open Air (2013) - Bild: Jonas Rogowski [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], from Wikimedia Commons

Die Rammstein-Welt: dunkle Romantik und unerlöste Sehnsucht

Die Band „Rammstein“ besteht aus sechs Personen: Leadsänger und Dichter Till Lindemann, Leadgitarrist Richard Z. Kruspe, Rhythmusgitarrist Paul H. Landers, Elektrobassist Oliver...

Film zum Wochenende: Das Weihnachtswunder

https://www.youtube.com/watch?v=KQsfMCbotns Ihr ganzes Leben lang war Ashley auf sich allein gestellt. Während sie erfolglos nach einem neuen Job sucht, fühlt sie sich an diesem Weihnachten...

Der Veganer

Eine Bewandtnis von Marco F. Gallina Es war an einem Frühlingstag, irgendwann zwischen Nieselregen und zahmen Mittagssonnenlicht, dass ich auf einer Bank der Bonner Hofgartenwiese saß,...

Sex und die Frau – 50 Jahre Humanae vitae

Von Beile Ratut In der Enzyklika Humanae vitae kommt ein Verbot der künstlichen Empfängnisverhütung zum Ausdruck, das dem heutigen...
https://www.flickr.com/photos/travellivelearn/albums/72157655806074280

Trauer um Downton Abbey

Von Ulrike Walker Die junge Nachbarin im vornehmen Basler Quartier konnte mir nur noch zurufen, sie sei ganz...

„Gott bewahre uns vor dem Ärgsten!“

In Erdmannsdorf bei Chemnitz ist der Turm der Trinitatiskirche saniert worden. Eine Hohlkugel auf dessen Spitze gab dabei eine sprechende Erinnerung an die einstige...

Der Mantilla-Wahn (1/3)

Warum Kopftücher zu einem katholischen Life- und Faithstyle gehören, war im Beitrag "Die Mantilla - Einfach Spitze" zu lesen. Als Debattenmagazin holen wir nun...
Bild: Luiz Gustavo Miertschink / pexels.com

Werde ein Mann – dann klappt’s auch mit den Frauen

Männlichkeit ist in der Krise und viele Männer sind verunsichert - weil männerfeindliche Ideologien heute weit verbreitet sind und oft auch...

Kardinal Schönborn und Außenminister Kurz sprechen beim „Marsch für Jesus“.

Christen aller Konfessionen wollen am Wiener Heldenplatz ihren Glauben bekennen und ein Zeichen der Solidarität mit verfolgten Christen setzen. Am kommenden 18.Juni findet in Wien...

Symbol der Erlösung oder doch nur „nettes Accessoire“?

Tibor Oroszlany lässt in seinem Buch Take the Cross die katholische und die atheistische Welt aufeinanderprallen Alles beginnt...
Bild: StockSnap - pixabay.com

I’m in Love with a Church Girl – Liebe ändert alles

https://www.youtube.com/watch?v=0Nps9yXFIXQ Einst war Miles Montego ein erfolgreicher Drogendealer. Doch weil er in Wahrheit ein guter Kerl in...

Eine kostbare Perle – ein neues Meßbuch in der Hand der Gläubigen zur Mitfeier...

Eine Buchvorstellung von Clemens Victor Oldendorf Heute habe ich die große Freude, auf ein neues Hilfsmittel hinzuweisen, das Pater Martin Ramm, Priester der Priesterbruderschaft St....

Zum Herz-Jesu-Fest

Ein Kommentar von Monsignore Florian Kolfhaus ROM, (CNA Deutsch).- Heute feiert die Kirche das Hochfest des Göttlichen Herzens und begeht gleichzeitig den Herz-Jesu-Freitag, der jeden Monat neu...

Fünf Mythen zum Papsttum, die viele Leute immer noch glauben

DENVER (CNA Deutsch).- Das Papsttum ist eines der Erkennungsmerkmale des Katholizismus. Leider ist das Amt auch eines, das mit am meisten falsch verstanden wird, ganz...

Katholizität in Extremsituationen: Die erstaunliche Geschichte des Soldaten Aloys Pappert

Bewegendes Zeitzeugnis, wie ein katholischer Soldat der Wehrmacht mit der Hilfe Gottes die Reise in das Herz der Finsternis überlebte Der 1924 geborene und aus Hünfeld...
Maria Schober Bildrechte: privat

Briefe an Leonie: Der Blog für Frauen

Maria Schober schreibt seit 2 Jahren die erfolgreiche Fortsetzungsgeschichte Briefe an Leonie. Der Cathwalk hat mit der Autorin darüber gesprochen:
Bild: Daria Shevtsova from Pexels (bearbeitet)

Kein Weihnachten für Bento

Bento klingt schon fast wie Bandwurm und ist auch genauso überflüssig. Es ist eine Website aus Hamburg, eine SPIEGEL-Plattform für junge...
"Niemand kann fortwährend in Sünde leben und weiter den Rosenkranz beten: Entweder gibt man die Sünde auf, oder man gibt den Rosenkranz auf." – Bischof Hugh Doyle Foto: Flickr / Long Thiên"Niemand kann fortwährend in Sünde leben und weiter den Rosenkranz beten: Entweder gibt man die Sünde auf, oder man gibt den Rosenkranz auf." – Bischof Hugh Doyle Foto: Flickr.com / Long Thiên

Aufruf zum Sühne-Rosenkranz gegen die Schändung der Gottesmutter durch Freiburger Theologen

Liebe Freunde des Cathwalk, man kann es sich nicht ausdenken. Die schlimmsten und grausamsten Angriffe auf unseren heiligen katholischen...
Bild: Sainte-Chapelle / The Cathwalk

Theologie und Schönheit

Von Stefan Hartmann Wenn, wie hier auf diesem Portal intendiert, durch Schönheit evangelisiert werden soll, dann bietet sich auch...