HOME Schlagworte Ablasshandel

SCHLAGWORTE: Ablasshandel

Der Ablass – Den gibt’s doch gar nicht mehr! Ein Kommentar...

Von Monsignore Florian Kolfhaus ROM, (CNA Deutsch).- Galileo Galilei habe aus Protest gegenüber der Zensur seiner These, die Erde kreise um die Sonne und nicht umgekehrt,...

WEITERE ARTIKEL

Wer die Welt retten will, muss seine Seele retten

Der Grundirrtum der Marxisten besteht in der Annahme, der Mensch sei von Natur aus gut, er müsse nur von Herrschaften und Hierarchien befreit werden. Der...

Auf der Suche nach dem christlichen Gentleman

Der christliche Gentleman ist das Upgrade des Edelmanns durch die Ergänzung, dass er darum weiß, dass sein Leben in Gottes Heilsgeschichte einen Sinn findet. von...
Martin Luther – Bild: Workshop of Lucas Cranach the Elder [Public domain]

Der Revolutionär

Von Dr. Michael Kunze Wer Reform will, erneuert das Bestehende mehr oder weniger behutsam. Martin Luther aber stürzte Kirche,...

Revolution in himmelblau: Franziskus schenkt Katholiken eine „Gebrauchsanweisung“

Von Anian Christoph Wimmer AUGSBURG/KRAKAU, (CNA Deutsch).-  Ab heute gibt es eine konkrete Gebrauchsanweisung fürs Leben (nicht nur) junger Katholiken: Pünktlich zum Start des Weltjugendtages ist...

Wer nicht kämpft, hat schon verloren

Eine Betrachtung aus dem Begleitheft der deutschen Olympiamannschaft in Rio Wer nicht kämpft, hat schon verloren – So hat sicher auch ein Hirte gedacht, von...

Männer, die durch das Feuer gehen! – 50 Jahre Humanae vitae

Von Christian Schallauer Ich habe meine Schutzbekleidung angelegt, kontrolliere die Atemluftflaschen, Schläuche, sämtliche Armaturen, das Traggestell und vor allem...
Theodor Fontane - Bild: Carl Breitbach (1833–1904) [Public domain]

Gedicht zum Sonntag -„Alles still!“ von Theodor Fontane (1819 – 1898)

Alles still! es tanzt den ReigenMondenstrahl in Wald und Flur,Und darüber thront das SchweigenUnd der Winterhimmel nur.

Hochfest der Auferstehung des Herrn – Ostersonntag

Aus dem Heiligen Evangelium nach Johannes - Joh 20,1-9. Am ersten Tag der Woche kam Maria von Magdala frühmorgens, als es noch dunkel war, zum...
Titian [Public domain]

Albert Camus: „Der Mythos des Sisyphos“

„Es gibt nur ein wirklich ernstes philosophisches Problem: den Selbstmord. Sich entscheiden, ob das Leben es wert ist, gelebt zu werden oder...
Manfred Lütz (* 18. März 1954 in Bonn) ist ein deutscher Psychiater, Psychotherapeut, römisch-katholischer Theologe, Vatikanberater und Buchautor. Er leitet seit 1997 das Alexianer-Krankenhaus in Köln. | Bild: Stefan Flöper / Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0,

Manfred Lütz über Skandale der Kirche und die Geschichte des Christentums

Von Dr. Stefan Hartmann Der Kölner Krankenhaus-Chefarzt Manfred Lütz ist nicht nur Autor mehrerer Bestseller zu Themen wie Psychiatrie-Missbrauch,...
Foto: jools_sh / pixabay.com

Berlin, ick liebe Dir!

Von Dr. Martin Voigt Wie lebt es sich zwischen Dönerbuden, Veganern und Schweinen, die Gassi geführt werden?
Nicolas Poussin: Die Anbetung des goldenen Kalbes (1633–1634) (public domain)

Christen knien vor Gott, nicht vor dem Klima-Götzen

Die Angst vor der Klima-Apokalypse nimmt immer totalitärere Züge an. Sie entwickelt sich immer mehr zu einer Klima-Diktatur. Auf BILD.de wird...

Maria ist die„Protochristin“

von Dr. Josef Bordat Im Monat Mai steht in der Katholischen Kirche die Gottesmutter ganz besonders im Mittelpunkt. Maria ist Mutter, sie ist aber vor...

Von Illusionen und Desillusionen

Vor 400 Jahren starb Don Quijotes Schöpfer, der Schriftsteller Miguel de Cervante MADRID (The Cathwalk). – Cervantes zählt neben Homer, Dante, Shakespeare und Goethe zu...

Papst: Mehrheit der Ehen ungültig

Franziskus beantworte Fragen von Priestern bei der Öffnung der Diözesankonferenz vom Bistum Rom Eine große Mehrheit der sakramentalen Ehen könnte ungültig sein. Diese Einschätzung hat Papst...

Kinoereignis: „Genius“ – Die tausend Seiten einer Freundschaft

In seinem Kinodebüt schildert der britische Theaterregisseur Michael Grandage auf meisterhafte Weise die schwierige Beziehung zwischen dem Verlagslektor Max Perkins (Colin Firth) und dem...
Bild: Free-Photos - pixabay.com

Die Kirche braucht die Tradition

In der katholischen Tradition wird die Kirche auch als "Braut Christi" bezeichnet. Allein schon deswegen ist klar, dass Christus seine Kirche...
Bild: 366308 – pixabay.com

Die Mannigfaltigkeit des Sündhaften

Eine Buchrezension von Hannes Kirmse Im gesellschaftlichen Diskurs ist es nicht gerade en vogue über die Sünde zu...
Vatikanische Museen – Großer Saal der Bibliothek, Salone Sistino

Die Zukunft der christlichen Kunst

Eine Gegenüberstellung von Philosophie und Politik (1/2) Wie in dieser Rubrik bereits des Öfteren festgestellt wurde, ist der...

Rationale Argumente für die Wahrheit des christlichen Glaubens

7 Thesen, warum es absolut wahrscheinlich ist, dass das Neue Testament Wahres berichtet Glaube kann man zwar nicht beweisen – man kann ihn aber auch...