Tag:Detlev von Liliencron

Gedicht zum Sonntag – „Sommerabend“ von Richard (Fedor Leopold) Dehmel (1863-1920)

Klar ruhn die Lüfte auf der weiten Flur; fern dampft der See, das hohe Röhricht flimmert, im Schilf verglüht die letzte Sonnenspur, ein blasses Wölkchen rötet sich...

Latest news

Unser eucharistischer Hunger

Von Thorsten Paprotny Aus dem Pontifikat Benedikts XVI. bleibt mir eine heilige Messe auf...
- Advertisement -

Wer weltoffen ist, ist nicht ganz dicht

"Weltoffen" ist das Modewort. Wer kann schon gegen weltoffen, tolerant und Vielfalt sein? Für alle und für...

Geistige Kommunion (k)eine Vertröstung?!

Von Nico Leiter Seit vielen Wochen ist es uns Katholiken kaum oder nicht mehr...

Must read

Unser eucharistischer Hunger

Von Thorsten Paprotny Aus...

Wer weltoffen ist, ist nicht ganz dicht

"Weltoffen" ist das Modewort. Wer kann schon...