HOME Schlagworte Facebook

SCHLAGWORTE: Facebook

Schließen Höflichkeit und Internet einander aus?

Man mag dies verneinen – wenn das Internet nur aus „sozialen Netzwerken“ besteht von Marco F. Gallina Es ist immer wieder und seit einigen Monaten häufiger...

Gott 2.0 – Warum es höchste Zeit ist im Netz zu...

Zoon katholikon – die Kolumne von Klemens Stenzel Jesus kam nur bis Eboli? Lag wohl daran, dass 2016 die katholische Kirche Großteils offline ist, statt katholikós...

Die falsche Mission: Warum „Hurra-Katholizismus“ gefährlich ist

Man täusche sich nicht und ich weiß es aus eigener Erfahrung: Auch in den USA ist das Christentum als Ganzes und die...

Soziale Medien, Weltjugendtag und der „twitterbare“ Papst: Die digitale Neuevangelisierung

Von Elise Harris KRAKAU/ROM, (CNA Deutsch).- Während sich tausende junger Christen darauf vorbereiten, den Weltjugendtag im Juli in Krakau zu besuchen, arbeiten die Organisatoren primär mit...

Mädchen im Netz: süß, sexy, immer online

Von Dr. Martin Voigt So wie sie sich auf Facebook & Co inszenieren, wollen sie von ihren Freunden...

WEITERE ARTIKEL

Credo. Wissen, was man glaubt

von Josef Bordat Das Apostolische Glaubensbekenntnis ist weit mehr als eine Auflistung von zu glaubenden Aussagen über Gott. Es ist ein dichter, vernünftiger und anspruchsvoller...
Das etwa 73 cm große Gnadenbild, aus Lindenholz geschnitzt, ist eine Marienstatue, die das Jesuskind auf dem linken Arm trägt. Der rechte Fuß zertritt den Kopf der Schlange, und zu ihren Füßen liegt der sichelförmige Mond. Die Statue stammt wahrscheinlich aus Montaigu in Belgien.

„Jedem von uns ist diese Mutter geschenkt“

Die Jahrhunderte alte Kraft des Trosts der luxemburgischen Muttergottesoktav Von Pit Rasque Ab diesem Samstag wird...

Werner Münch: Leben mit christlichen Werten

Eine Rezension von Martin Bürger Um Werner Münch, den einstigen Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, ist es nach seiner politischen Laufbahn eher still geworden. Für Aufregung sorgte...
Christus erscheint Petrus (Quo vadis). Künstler: Annibale Carracci 1601/1602 Quelle: https://www.nationalgallery.org.uk/paintings/annibale-carracci-christ-appearing-to-saint-peter-on-the-appian-way - Lizenz: CC BY-NC-ND 4.0

Jeder muss sein Kreuz tragen: Eine geistliche Betrachtung zur Fastenzeit

Von Thorsten Paprotny Mit dem Ruf zur Umkehr beginnt jedes Jahr am Aschermittwoch die Fastenzeit. Seit...

Kunst in Computerspielen: Alte Meister in neuen Welten

Computer- und Konsolenspiele zählen seit zehn Jahren offiziell zur Kultur, nachdem der Bundesverband der Entwickler von Computerspielen (GAME) als Mitglied in den Deutschen Kulturrat...

Eine kostbare Perle – ein neues Meßbuch in der Hand der Gläubigen zur Mitfeier...

Eine Buchvorstellung von Clemens Victor Oldendorf Heute habe ich die große Freude, auf ein neues Hilfsmittel hinzuweisen, das Pater Martin Ramm, Priester der Priesterbruderschaft St....

Olympia-Gebet am Morgen

Ein Gebet aus dem Begleitheft der deutschen Olympiamannschaft in Rio Guter Gott, am frühen Morgen gehen meine Gedanken zu dem, was dieser Tag bringen wird. Ich will punktgenau...

BILD zeigt die „verbotene“ Israel-Doku – was Sie vielleicht verpassen

Ein Kommentar von Franziska Holzfurtner Heute ist ein Tag, an dem viele deutsche Intellektuelle über ihren Schatten springern werden. BILD publiziert – und zwar NUR...
Photo by Daniel Spase from Pexels

Was muss sich in der Kirche ändern?

Viele stellen sich heute die Frage, was sich in der Kirche ändern müsse. Viele meinen eine Antwort zu haben: Weihe-Ämter für Frauen...

Turnerin Simone Biles schwebt zum olympischen Gold, gewurzelt im katholischen Glauben.

von Steve Weatherbe RIO DE JANEIRO, Brasilien, 10. August 2016 (LifeSiteNews) – Als die dreifache Weltmeisterin im Turnen, Simone Biles, nach Rio de Janeiro flog für...

Das Video vom Papst: Der Sport, für eine Kultur der Begegnung – August 2016

https://www.youtube.com/watch?v=2FpjwrFytOA&feature=em-subs_digest Das Video vom Papst: Dass der Sport die brüderliche Begegnung zwischen den Völkern fördert und zum Frieden in der Welt beiträgt.

Mogador – Stilsicherer Eskapismus

Neuer Roman von Martin Mosbach - Eine Buchbesprechung von Hannes Kirmse Der erfahrene Mosebach-Leser mag erahnen, auf welche Art von Reise er sich einlässt. Es...
San Josemaría Escrivá / Wikimedia Commons - Opus Dei Communications Office, CC BY-SA 2.0 (Cropped)

Der Heilige des Alltags: Wer war Josefmaría Escrivá?

Von Msgr. Dr. Peter von Steinitz Heute vor 15 Jahren wurde der Gründer des Opus Dei, Josemaría Escrivá in...
Von Peter Paul Rubens - User:Jean-Pol GRANDMONT (2013), Gemeinfrei.

Seine Majestät musiziert zu Ehren Mariens

Von Marco F. Gallina Wer das finstere Mittelalter sucht, wird es im 13. Jahrhundert mit Sicherheit nicht finden....

Papst Franziskus trifft „Miss Germany“

Nach Abschluß der heutigen Generalaudienz traf Papst Franziskus auf dem Petersplatz auch kurz Lena Bröder, „Miss Germany 2016“. Die gebürtige Göttingerin überreichte Jorge Bergoglio...

Geheimnis Aachener Dom

Geheimnisse, Wunder und Legenden - kaum ein Bauwerk in Deutschland kann es in dieser Hinsicht mit dem Aachener Dom aufnehmen. Im Jahre 803 wurde...

Sex und die Frau – 50 Jahre Humanae vitae

Von Beile Ratut In der Enzyklika Humanae vitae kommt ein Verbot der künstlichen Empfängnisverhütung zum Ausdruck, das dem heutigen...

Ein Netzwerk der Nächstenliebe 

1000plus startet neue Spendenkampagne für den Ausbau der Beratungsarbeit München, 18. Juli 2016. – „Wie können wir das, was wir tun, noch mehr Frauen zur...
Das Gemälde „Die Freiheit führt das Volk“ von Eugène Delacroix (public domain)

Massenmord und Menschenrechte: Die Französische Revolution

1789: die Stunde Null der Tradition und der erste Glockenschlag der Revolution. In Frankreich läutet das Requiem aeternam deo, Waffen klingen, Kanonen...