HOME Schlagworte Milde und Demut

SCHLAGWORTE: Milde und Demut

Gedicht zum Sonntag – „Wir wandeln alle vor dem Herrn“

„Milde und Demut“ von Theodor Fontane (1819-1898) Sei milde stets, und halte fern Von Hofart Deine Seele, Wir wandeln alle vor dem Herrn Des Wegs in Schuld und...

WEITERE ARTIKEL

Die Geburt der Jungfrau von Ghirlandaio

Die katholische Kirche begeht das Fest Mariä Geburt am 8. September Der Tradition zufolge wird am 8. September die Nativität Mariens feierlich begangen. Eine eindrucksvolle...

Von den geheimen Lüsten katholischer Laien

Eine Ergänzung zum Cathwalk-Kommentar von Monsignore Florian Kolfhaus von Felix Honekamp Geheime Lüste von Katholiken? Das klingt mindestens so reißerisch wie der Titel des lesenswerten Beitrags...

Der Veganer

Eine Bewandtnis von Marco F. Gallina Es war an einem Frühlingstag, irgendwann zwischen Nieselregen und zahmen Mittagssonnenlicht, dass ich auf einer Bank der Bonner Hofgartenwiese saß,...
Bild: MabelAmber / pixabay.com

7 Vorurteile gegen Hausfrauen

Kinder, Küche und Kirche sind immerhin drei verschiedene Dinge. Hausfrau und Mutter zu sein bedeutet also Vielfalt. Staatliche Kinderbetreuung hat ein...

Der Mantilla-Wahn (1/3)

Warum Kopftücher zu einem katholischen Life- und Faithstyle gehören, war im Beitrag "Die Mantilla - Einfach Spitze" zu lesen. Als Debattenmagazin holen wir nun...

„Christlicher Glaube und Naturwissenschaften gehören zusammen“ – Interview mit Prof. Dr. Peter Kurzweil

„Credo ut intelligam“ – „Ich glaube, damit ich verstehen kann“ – so lautet der berühmte Ausspruch des hl. Anselm von Canterbury (1033–1109), dessen die...
Pixabay: Freie kommerzielle Nutzung

Männer, die auf Frauen starren

Eine Replik auf MGTWO: Geschlecht & Charakter (1) vom Franziska Holzfurtner Es ist nicht ganz leicht, eine Erwiderung auf den am 8. März erschienen Artikel über...

Dignare me laudare te, Virgo sacrata

Eine Buchbesprechung von Christoph Matthias Hagen Freunde des Gregorianischen Chorals, besonders solche, die selbst in einer Schola singen, werden mit dem Buch, auf das ich...

„Footprints ? Der Weg Deines Lebens“

Eine Filmkritik von Dr. José Garcia Über den Jakobsweg wurden bereits etliche Filme gedreht. Vor zehn Jahren stellte beispielsweise die französische Regisseurin Coline Serreau in...
Bild: LoggaWiggler - pixabay.com

Die Gefahr der Verweltlichung

Von Markus Lederer Was heute für Christen dazugehört, beispielsweise das Nichteinhalten der kirchlichen Feiertage bzw. des Sonntages, wäre zumindest...

Der Nonkonformist, der Katholik ist – eine Reportage

und ewig läuft der Spießer...! https://www.youtube.com/watch?v=exLjyexrZmI&feature=youtu.be Ein Archivbeitrag (Mai, 2015) von Deborah Görl Die Betrachtung der katholischen Kirche in Deutschland deprimiert. Fast täglich liest man von Verunstaltungen von...

Göttlicher Horror

Der König der Horror-Geschichten feierte am vergagenen Donnerstag seinen 70. Geburtstag. Stephen King zählt zu den erfolgreichsten zeitgenössischen Autoren. Dieser Tage läuft das Remake...

Borniertheit in Batik – Warum Christen keine Angst vor Style haben müssen

Ein schwarzer Herrenanzug, der schlecht sitzt, ein Hemd, welches für Krawatten wegen dem zu kurzen Kragen eher ungeeignet ist und dazu ein Schlips im...

König, Kaiser, Kardinal – eine Wiener Legende

Thomas J. Nagy verfasst zum 110. Geburtstag eine Biographie über Franz König (1905-2004), dem bedeutendsten Kirchenmann der II. Republik von Johannes Meiners Ein großes Leben verdient eine große...
Pietro Perugino: Christus übergibt Petrus den Schlüssel zum Himmelreich (Fresko in der Sixtinischen Kapelle, 1480–1482) Bild: Pietro Perugino [Public domain]

Trotz Krise, trotz Sünde, trotz Missbrauch: „Wir glauben an die eine, heilige, katholische und...

Es ist nicht einfach, heute katholisch zu sein: Missbrauchsverbrecher sind unter den Priestern, Bischöfen und Kardinälen. Dann gibt es viele Priester,...

Gedicht zum Sonntag – „Kein Klang der aufgeregten Zeit Drang noch in diese Einsamkeit“

„Abseits“ von Theodor Storm (1817-1888) Es ist so still; die Heide liegt Im warmen Mittagssonnenstrahle, Ein rosenroter Schimmer fliegt Um ihre alten Gräbermale; Die Kräuter blühn; der Heideduft Steigt in...

Virtuelle Verführung – soll das Internet unsere Kinder aufklären?

von Phil Pöschl Der Umgang mit sämtlichen elektronischen Geräten, und damit auch der virtuellen Welt gehört heutzutage zur Grundkompetenz in der Schule und in der...

WJT: Eine Hymne für den Glauben, die Freude und das Feiern der jungen Menschen

Am 26. September 2015 wurde die deutschsprachige Weltjugendtagshymne von der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz (afj) veröffentlicht. https://www.youtube.com/watch?v=hh3ZyXNG-5U Das LIVEWORSHIP Kollektiv www.liveworship.de | www.facebook.com/liveworship liefert...

Film zum Wochenende: Der Vater meiner Kinder

https://www.youtube.com/watch?v=0LxlQPx2X6Q Grégoire Canvel ist kein Filmproduzent, wie man sich einen gemeinhin vorstellt. Er ist kein knüppelharter Typ mit Dollarzeichen in den Augen, sondern sensibel und...
Josefsaltar im Petersdom. Bild: The Cathwalk

Allerseelen: Mit dem heiligen Josef für die Armen Seelen beten

Das Konzil von Trient lehrt dogmatisch: "Es gibt einen Reinigungsort, und die dort festgehaltenen Seelen finden eine Hilfe in den Fürbitten der...