Tag:Papst Alexander VI.

Sünde, Sektierertum, Savonarola, oder warum wir gerade als Katholiken Papst Alexander VI. dankbar sein sollten!

Zoon katholikon – die Kolumne von Klemens Stenzel Sie sind katholisch.Sie glauben an den freien Willen.Sie glauben an Gott.

Alexander VI.: „Inkarnation des Teufels“ oder nobelpreisträchtiger Friedensfürst?

Von Marco F. Gallina Viele Gerüchte kursieren bis heute um diesen „unheimlichen Papst“ und seine sinistre Familie: Sexuelle Ausschweifungen,...

Der Untergang der Borgias

Von Deborah Görl Gemeinhin werden mit dem Namen der spanischen Adelsfamilie Borgia Intrigen, Machtgier und sexuelle Ausschweifung verbunden. Daher...

Latest news

„Es waren Traditionalisten, die Jesus umbringen ließen“ oder ausgeheuchelte Töne eines modernen Katholiken

Traditionalisten haben sich schon an viele Beleidigungen gewöhnt. Gottesmord war bisher noch nicht dabei. Aber genau...
- Advertisement -

Die Jahre danach: Warum nach dem Konzil viele den Glauben verloren haben

„Ein zweites Pfingsten“, ein „neuer Frühling“, die langersehnte „Versöhnung mit der Moderne“, ein „neuer Aufbruch“ … was...

7 Wunder, die Pater Pio tatsächlich getan hat

Pater Pio (1887-1968) ist der größte Wundertäter des 20. Jahrhunderts und der moderne Volksheilige Italiens. Der Cathwalk...

Must read