HOME Schlagworte Philothea

SCHLAGWORTE: Philothea

Franz von Sales: Anleitung zum frommen Schreiben

Am 24. Januar ist der Gedenktag von Franz von Sales, der am 26. Januar 1923 von Papst Pius XI. zum Patron der Schriftsteller...

WEITERE ARTIKEL

Buchvorschau: „Welt auf der Kippe“

Mit freundlicher Genehmigung des Autors Jakob John Seewald, mit dem The Cathwalk ein Interview führte, welches Morgen (10. Dezember) hier veröffentlicht wird, dürfen...

Terror vor der Haustüre: wie umgehen mit dem Horror in den Nachrichten?

Paris, Nizza, Würzburg, München, Ansbach: man kommt kaum mehr mit. Jeden Tag neue Schreckensmeldungen und auch geographisch immer näher liegend. Wie kann man mit...
Augustinus wird von Ambrosius von Mailand getauft – Bild: Benozzo Gozzoli [Public domain]

Mein Gewicht ist meine Liebe

Eine Rezension von Matthias Matussek Mit seinen „Bekenntnissen“ hat Kirchenvater Augustinus 401 die erste große Autobiografie der Weltliteratur vorgelegt....

Die Tristesse des Abendlands

Zu Jelena Tschudinowas Roman „Die Moschee Notre-Dame“ Eine Rezension von Hannes Kirmse Europa mag zwar als geographischer Raum fortbestehen, hat aber darüber hinaus jedweden geistigen Geltungsanspruch...

Die Bibel hilft bei Dummheit nicht

Mel Gibson hat einen neuen Film abgeliefert. Es sollte wieder irgendwie um den Glauben gehen. Aber vor allem ist es ein stumpfes Fest der...

Sonntagsputz

Darf ich mich für den Gottesdienstbesuch aufbrezeln? Eine Verbreitung auf dem Felde der Eitelkeit. Von Franziska Holzfurtner Wenn ich mich Samstag Abend oder Sonntag Früh für...

Pornografie, Fifty Shades of Grey & die wahre Liebe

Die DGW-Redaktion möchte euch auf dieses Video aufmerksam machen, das ein sensibles Thema in literarisch wunderbarer Weise so treffend aufgreift. https://www.youtube.com/watch?v=0A5UF92TeXE Die Flucht in Pornografie ist...

Das ultimative Geheimrezept: Münchner Kirchweihente

Am morgigen dritten Sonntag im Oktober wird das Kirchweihfest gefeiert. In Altbayern gibt es zur Kirchweih traditionell Gänse- oder Entenbraten. Franziska Holzfurtner hat dem Cathwalk (in der ultra-ausführlichen Version, auch für...

Das Betriebssystem „LIEBE“ und wie eine neue Generation es anwendet!

Eine Betrachtung von Christian Schallauer „Hat der Glaube an Gott überhaupt einen Sinn?“ „Was ist mit diesem Jesus eigentlich?“ „Ist die Welt nicht viel besser...

Warum ist Gangster-Lifestyle so beliebt? – Das Spiel GTA V

Was soll ich tun? Was treibt mich an? Wie will ich leben? Welche Werte sind mir wichtig? Diese Fragen werden in GTA...

Angeln im Bikini! Wie Frauen auch im Sommer gute Männer finden – und dabei...

Von Dr. Gudrun Kugler, Wien  Der Sommer hat für mich als Mutter von vier kleinen Kindern eine Menge Vorteile....
Von Unbekannt - The Washington Times, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=6099481

Der katholische Shakespeare

Zum 400. Todestag des Dichterfürsten (1564-1616) NAPLES, Florida (ZENIT.org).- Beweise dafür mehrten sich, dass William Shakespeare Katholik gewesen sei, erklärt...

Gedicht zum Sonntag – „Es ist erst März, und März ist noch nicht Mai“

„Frühling“ von Theodor Fontane (1819-1898) Nun ist er endlich kommen doch in grünem Knospenschuh. „Er kam, er kam ja immer noch“, die Bäume nicken sich’s zu. Sie konnten ihn...

Lady sucht Gentleman

Von Ulrike Walker Lady? Schon die Suche nach einem geeigneten Foto unter Google oder Fotolia erweist sich als Desaster. Man findet alles – nur keine...

Der pro-römische Affekt: Warum Espresso integrierend und erheiternd wirkt

Der antirömische Affekt ist eine bekannte Grundstimmung in Deutschland. Aber Espresso ermöglicht eine Gegenbewegung: Wenn der Koffein in der Tasse stimmt,...

Erzbistum Berlin: Erstes Bistum mit eigenem Podcast

window.podcastData={"title":"Gesichter und Geschichten","subtitle":"Vielfalt: Das Erzbistum Berlin.","description":"Jeder Mensch hat eine Geschichte – Ein großer Schatz, der gewahrt werden muss. In ausführlichen Gesprächen zeichnet Gesichter und...

Mehr Glauben wagen

Der Passauer Bischof Stefan Oster im Gespräch mit Peter Seewald von Dr. Bergund Fuchs Löst sich der Glaube heute in Luft auf? Schenkt man den jüngsten...
Bild: vait_mcright / pixabay.com

Die Kirche braucht uns! – Die Aufgabe der Laien

Die Kirche ist die Braut Christi und damit schön und heilig. Gott selbst hat sie uns zu unserem Heil gegeben. Umso mehr...
Manfred Lütz (* 18. März 1954 in Bonn) ist ein deutscher Psychiater, Psychotherapeut, römisch-katholischer Theologe, Vatikanberater und Buchautor. Er leitet seit 1997 das Alexianer-Krankenhaus in Köln. | Bild: Stefan Flöper / Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0,

Manfred Lütz über Skandale der Kirche und die Geschichte des Christentums

Von Dr. Stefan Hartmann Der Kölner Krankenhaus-Chefarzt Manfred Lütz ist nicht nur Autor mehrerer Bestseller zu Themen wie Psychiatrie-Missbrauch,...

Film zum Wochenende: Die Seele stirbt nie

https://www.youtube.com/watch?v=4QU9Dqftgac&list=PLvd_1PgRFSNAjErutYCnPY58DEeZqVbOq Preisgekrönte Bestseller-Verfilmung mit Starbesetzung um einen krebskranken Jungen! Sam ist elf und hat Leukämie. Seine Beobachtungen und Gedanken hält er in einem Tagebuch fest...