Glaube

Glaube, Hoffnung und Liebe – dreifach Impfstoff für die Menschheitsfamilie!

Von Christian Schallauer Nach der Betrachtung des Glaubens, möchte ich nun den zweiten Bestandteil von diesem Serum, diesem Impfstoff analysieren: spes - die Hoffnung! Wie sehr...

Glaube, Hoffnung und Liebe – dreifach Impfstoff für die Menschheitsfamilie!

Von Christian Schallauer Lockdowns, Maßnahmen, Verordnungen und vieles mehr haben unser Leben nun bald ein Jahr lang gestaltet. Vieles was uns als Ergebnis von all...

Sind Gott und Seine Kirche „systemrelevant“?

Sprachsensible Menschen stoßen sich an anschauungslosen Begriffen und an einem technokratischen Umgang mit Wörtern, die auf bestimmte Phänomene der Zeit bezogen sind. Unsere Konversationsmuster...

„Maria 2.0“: Moderner Religionsmissbrauch

"Die Furcht des HERRN ist der Anfang der Weisheit. Gute Einsicht ist sie allen, die danach handeln. Sein Lob hat Bestand für immer" (Psalm...

Was ist Modernismus? Vortrag von Dr. Troll

Der Antimodernismus war das Programm Pius X. (1903-1914). Er hat vor allem in drei Schreiben den Modernismus kritisiert: im Dekret „Lamentabili“ (1907), in der...

Sakramente sind die mächtigsten Influencer

Stand der Gnade statt Stand der Likes. Sakramente – das ist es, was wir brauchen, um in den Himmel zu kommen. Sie beeinflussen unser...

Meine Abenteuerreise nach Hause: Wie ich katholisch wurde

Von Marcel Scholz Am 04.02.2020 brachte ich eine lange und an Umwegen reiche Abenteuerreise ins Ziel und wurde in der Annaberg-Kapelle in Haltern am See...

Wie müssen wir dem Konzil folgen? Der Cathwalk antwortet mit der Doktorarbeit von Monsignore Kolfhaus

Papst Franziskus hat jüngst gesagt: „Das Konzil ist das Lehramt der Kirche. Entweder sind Sie in der Kirche und folgen daher dem Konzil, und...

Pauli Bekehrung oder die heiligmachende Gnade: Der Weg in den Himmel

"Die Gnade Gottes, von der wir schreiben, ist ein Strahl der göttlichen Schönheit, der, vom Himmel herab der Seele eingegossen, sie ganz bis auf...

Gute Nachrichten

Eine unglaubliche Geschichte erzählt der Evangelist Johannes. Von Wundern ist schon zuvor die Rede. Eine große Menschenmenge folgt Jesus staunend. Von Heilungen wird berichtet....

Was wirklich glücklich macht

Selbstverwirklichung und Autonomie gelten als Wege zum Glück. Aber oft genug sind sie Unglückswege. Man strebt himmelhoch hinaus und erlebt eine Bruchlandung der Leidenschaften....

DANKE für dieses tolle Weihnachtsgeschenk: EINE MILLION AUFRUFE

Liebe Leserinnen und Leser von cathwalk.de, ich kann euch heute von ganzem Herzen nur Eines sagen: DANKE! Ihr habt uns das beste Weihnachtsgeschenk gegeben, was...

7 Wahrheiten: Die Cathwalk-Corona-Weihnachtsbotschaft

Liebe Freunde von cathwalk.de auch Corona ändert nichts an der Zusage Gottes: "Fürchte dich nicht, denn ich habe dich ausgelöst, ich habe dich beim Namen...

Maria Immaculata

Eine geistliche Betrachtung Das „Missale Romanum“ aus dem Jahr 1962, das mich bis heute begleitet, gehört zu den schönsten Erbstücken, die ich von meiner lieben...

„Als ich das verstanden habe, wurde ich vom Protestanten zum Katholiken“

Von Dennis Spieß von katholisch.com Die ganze streitende Kirche und alle Chöre der Engel freuen sich, wenn jemand katholisch wird, so wie Dennis...

Die Jahre danach: Warum nach dem Konzil viele den Glauben verloren haben

„Ein zweites Pfingsten“, ein „neuer Frühling“, die langersehnte „Versöhnung mit der Moderne“, ein „neuer Aufbruch“ … was wurde nicht alles vom Zweiten Vatikanischen Konzil...

Unser König ist Christus

Wurden Sie als Kind auch manchmal gefragt: „Was möchtest du einmal werden?“ Sie erinnern sich bestimmt an die freundlichen, erwartungsvollen Blicke von Ihren Verwandten,...

Im letzten Kampf zwischen Christus und Satan geht es um Ehe und Familie

Carlo Kardinal Caffarra war der Gründungspräsident (1981-1995) des Päpstlichen Instituts Johannes Pauls II. für Studien zu Ehe und Familie. Zu Beginn seiner Tätigkeit schrieb...

Martin Luther und die Devotio Moderna – Über die Entstehung der Grundhäresie unserer Zeit

Was ist die Grundhäresie unserer Zeit? Subjektivismus. Es ist die Ansicht, der Glaube sei keine eine objektive Wahrheit und Gott sei nicht erkennbar. Stattdessen...

Vertrauen in die göttliche Vorsehung als Weg zu Frieden und Glück

"Wenn ich meine Träume und Wünsche leben kann, dann bin ich glücklich." Oft machen die Träume und Wünsche aber nicht so glücklich wie erhofft...