Dienstag, 9. August 2022

Haben Traditionalisten einen „toten Glauben“? – Das Papstzitat im Faktencheck

Nach der Kanadareise mit Federschmuck und Heidenkult, sprach Papst Franziskus während des Rückflugs über "Traditionalisten" in der Kirche. Er sagte: „Eine Kirche, die sich nicht weiterentwickelt, ist eine Kirche, die rückwärts geht", sagte der Papst. "Viele Menschen, die sich Traditionalisten nennen, sind es nicht,...

Neueste Artikel

Autoren

Christian Schallauer ist Ehemann und Papa von 5 Kindern, Akademischer Referent für die Theologie des Leibes nach JPII, NER – Berater mit Zertifikat.
Dr. phil. Heinz-Lothar Barth studierte Klassische Philologie und Geschichte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und war von 1984 bis 2016 Dozent für Griechische und Lateinische Philologie an der Universität Bonn.
Dr. Kwasniewski hat am Thomas Aquinas College in Kalifornien Liberal Arts studiert (BA 1994) und Philosophie an der Katholischen Universität von Amerika (MA und Promotion). In den letzten zwanzig Jahren hat er Tausende Artikel über Theologie, die Ästhetik der Musik, thomistisches Denken und die Soziallehre der Kirche veröffentlicht.
Josef Jung ist der Chefredakteur von cathwalk.de und hat in Münster und Chicago Theologie studiert. Er kennt das moderne Christentum in- und auswendig und schreibt deswegen mit voller Begeisterung über die Alte Messe und die Tradition.
Doktor der Philosophie
Marco Fausto Gallina studierte Politik- und Geschichtswissenschaften in Verona und Bonn. Geboren am Gardasee, sozialisiert im Rheinland, sucht der Historiker das Zeitlose im Zeitgeistigen und findet es nicht nur in der Malerei oder Musik, sondern auch in der traditionellen italienischen Küche. Katholische Identität und europäische Ästhetik hängen für ihn dabei unzertrennlich zusammen.

Alte Messe

„Messe Aller Zeiten“-Trilogie Folge 1

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das verdanke ich der Alten Messe: Zeugnisse von Katholiken

Was ist der Zauber der Alten Messe? Ein Zitat von Erzbischof Sample beeindruckt: "Vielleicht war es die Erfahrung dieser jungen Menschen, die mit der gewöhnlichen Form aufwuchsen, dass diese nicht die Schönheit, die...

Glaube, der nicht peinlich ist: Alte Messe und traditionelle Frömmigkeit

Wenn man sich mit so genannter moderner Theologie beschäftigt, passt vor allem ein Wort: peinlich. Moderne Theologie besteht meist aus nichts anderem als aus gut gemeinten Wünschen, netten Worten und naivem Quatsch. Sie...

Meine Erfahrung mit der Alten Messe in Aachen: St. Maria zu den Engeln

Ich weiß schon lange, dass es die Piusbruderschaft gibt, aber ich bin ein Kind der Amtskirche: Handkommunion, Messdienerinnen, Pastoralreferent*innen, "Kleines Senfkorn Hoffnung" ... Damit bin ich vertraut. Ich habe von meinem Theologiestudium Bücher,...

Steve Skojec: Warum Liturgie der Schlüssel zu allem ist

Steve Skojec gibt auf OnePeterFive ein glühendes Plädoyer für die Messe aller Zeiten ab: "Es ist ... unausweichlich, dass ein richtiges Verständnis der Liturgie uns ein korrektes Wissen über unseren Platz im Universum gibt....
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kultur

Gedicht zum Sonntag – „Goldner Mond im blauen Himmel“

„Dämmernd liegt der Sommerabend“ von Heinrich Heine (1797-1856) Dämmernd liegt der SommerabendÜber Wald und grünen Wiesen;Goldner Mond im blauen HimmelStrahlt herunter, duftig labend. An dem Bache zirpt die Grille,Und es regt sich in dem Wasser,Und...

Aschenputtels goldene Schuhe – Die unbekümmerte Schönheit des Katholiken

Von Hanna Maria Jüngling „Stil“ und Schönheit sind nicht dasselbe. Stil ist immer eine Ableitung des Schönen, die wiederum subjektiv begründet wird. Meist setzt einer Maßstäbe, und andere übernehmen sie für eine gewisse Zeit....

Tradition

„Bestens gerüstet für das neue Leben!“ – Interview mit zwei Schülerinnen des St.-Theresien-Gymnasiums

Margareta R. und Elisabeth W. haben im Frühsommer am einzigen traditionell katholischen Mädchengymnasium Deutschlands, dem St.-Theresien-Gymnasium in Schönenberg, ihr...

Was heißt Tradition in der katholischen Kirche?

Das Lexikon für Theologie und Kirche (LThK) definiert Tradition so: "Tradition im allgemeinen ist die auf Grund der autoritativen...

Die Tradition ist die Zukunft der Kirche

Die Krise der Kirche kann niemand leugnen, der Augen hat. Kein Auge bleibt trocken, das ein Herz hat. Wer die Kirche liebt, wird Wege...

Der Papst des Wiederaufbaus: Pius VII. 1800-1823

Ein Gottesbeweis! – So kann man das Wunder interpretieren. Das Papsttum überlebte die Französische Revolution. Diese Revolution hatte nicht nur Frankreich für immer verändert,...

Glaube

Liebe

Männer

Frauen

Frömmigkeit