"Gaudium et Spes" – "Freude und Hoffnung über die Kirche in der Welt von heute", ist die Pastoralkonstitution des Zweiten Vatikanischen Konzils. Was am 7. Dezember 1965 von Bischöfen über die Welt von heute veröffentlicht wurde, ist in der Welt von heute eher peinlich. John Kardinal Heenan, Erzbischof von Westminster, hat das gleich erkannt. Deswegen stellte er der Konstitution ein hartes Urteil aus: "written by clerics with no knowledge...
Wie konnte es dazu kommen, dass das Christentum in Europa fast vollständig an Bedeutung verloren hat? Natürlich sieht man noch Kirchen, es gibt noch Religionsunterricht und der Staat treibt weiterhin Kirchensteuer ein. Ein Blick hinter die Formalitäten offenbart jedoch: Es gibt kaum noch Überzeugungskraft und Glaubwürdigkeit. Jenseits kleiner Gruppen und Gemeinschaften hat die Religion anscheinend keine Ausstrahlungskraft mehr. Dabei können folgende zwei Protagonisten als Paradebeispiele für gescheiterte...
Von Clemens Victor Oldendorf Das Problem der Kanonhermeneutik und der deutschen Übersetzung des Messkanons Teil II: Begründung und Kommentar Vorbemerkung: Dieser zweiteilige Beitrag erschien zunächst am 23. und 29. Januar 2019 auf kathnews.de - (Teil 1 ) und (Teil 2) und wird hier, leicht angepasst und vom Verfasser hinsichtlich der Übersetzung des Supplices um eine Variante bereichert, mit freundlicher Zustimmung von...
"Es ist nicht gut, dass der Mensch allein ist", heißt es gleich zu Beginn der Bibel im Buch Genesis. Es gibt wenige...
"Es gibt wohl kein Thema, über das soviel Unfug geschrieben wird, wie über die Hexenverfolgung."CLAUDIA SPERLICH Von Dr....
Der berühmte kanadische Psychologe und Bestsellerautor ("12 Rules For Life: Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt") erzählt in seinen Vorlesungen und...
Datiert auf den 10. Februar 2019, hat Gerhard Ludwig Kardinal Müller ein Manifest mit dem Titel "Euer Herz lasse sich nicht verwirren"...

Beliebte Artikel

König, Kaiser, Kardinal – eine Wiener Legende

Thomas J. Nagy verfasst zum 110. Geburtstag eine Biographie über Franz König (1905-2004), dem bedeutendsten Kirchenmann der II. Republik von Johannes Meiners Ein großes Leben verdient eine große...

Einladung zur Pfingst-Novene

Mit dem heutigen Tag beginnt die Vorbereitung auf das heilige Pfingstfest. The Cathwalk lädt alle Leser ein, sich jener Novene im Abendmahlssaale zu Jerusalem,...

Der Mensch als intelligenter Gorilla

MenschseinManifest, Part I: Was ist der Mensch? Folge 1 Haarige Beine, Vollbart, Hände schwarz vom Wühlen im Schmutz, mit schrillen Schreien und absurder Gestikulation um...

Die Kunst des Glaubens

Seit dem Frühjahr veröffentlicht das Mediennetzwerk Pontifex auf seiner Facebook-Seite unter dem Hashtag #KunstdesGlaubens sehenswerte Kunst-Vlogs. Die Kunstkritikerin Theresa Wagener legt dabei besonderen Wert auf...

Die Zukunft hängt an der Liebe – Teil 1

Von Georg Dietlein „Betthütermoral“ – „Schlafzimmerkontrolle“ – nicht mehr zeitgemäß – lebensfern und rückschrittlich – all dies sind Vokabeln,...