Montag, 3. Oktober 2022

Aggiornamento oder Selbstzerstörung: 60 Jahre Zweites Vatikanisches Konzil

Am 12. Oktober 1962 begann das Zweite Vatikanische Konzil. Konservative Katholiken verteidigen es, kritisieren aber "Fehlinterpretationen." Progressive begründen mit dem Konzil ihre Subversion und traditionelle Katholiken lehnen es mindestens teilweise ab. Das "Pastoralkonzil" hat kein Dogma verkündet. Es hat aber die Kirche stärker verändert...

Neueste Artikel

Autoren

Christian Schallauer ist Ehemann und Papa von 5 Kindern, Akademischer Referent für die Theologie des Leibes nach JPII, NER – Berater mit Zertifikat.
Dr. phil. Heinz-Lothar Barth studierte Klassische Philologie und Geschichte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und war von 1984 bis 2016 Dozent für Griechische und Lateinische Philologie an der Universität Bonn.
Dr. Kwasniewski hat am Thomas Aquinas College in Kalifornien Liberal Arts studiert (BA 1994) und Philosophie an der Katholischen Universität von Amerika (MA und Promotion). In den letzten zwanzig Jahren hat er Tausende Artikel über Theologie, die Ästhetik der Musik, thomistisches Denken und die Soziallehre der Kirche veröffentlicht.
Josef Jung ist der Chefredakteur von cathwalk.de und hat in Münster und Chicago Theologie studiert. Er kennt das moderne Christentum in- und auswendig und schreibt deswegen mit voller Begeisterung über die Alte Messe und die Tradition.
Doktor der Philosophie
Marco Fausto Gallina studierte Politik- und Geschichtswissenschaften in Verona und Bonn. Geboren am Gardasee, sozialisiert im Rheinland, sucht der Historiker das Zeitlose im Zeitgeistigen und findet es nicht nur in der Malerei oder Musik, sondern auch in der traditionellen italienischen Küche. Katholische Identität und europäische Ästhetik hängen für ihn dabei unzertrennlich zusammen.

Alte Messe

„Messe Aller Zeiten“-Trilogie Folge 1

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alte Messe Lifestyle

Bier, schöne Frauen und „Regina caeli, laetare alleluja“ – statt Männerdutt, Frauen mit Doppelnamen und Bionade fürs Klima: das ist Alte Messe Lifestyle und deshalb gut katholisch. Viele Katholiken leiden heute unter Anbiederungs-Priestern, die...

Das Exsultet – Gregorianik vom Feinsten

Das Exsultet, welches das Erlösungsgeheimnis der Auferstehung Jesu Christi besingt,  gehört zu den ältesten und schönsten Texten des römischen Messbuchs. Es hat seinen genuinen Platz in der Osternacht, der Mutter aller Vigilien und...

Damenstiftskirche St. Anna in München: Wenn die Kirche aus allen Nähten platzt

Wer kein Frühaufsteher ist, hat das Nachsehen. Die Damenstiftskirche St. Anna, eine Barock-Kirche im Herzen Münchens, ist schlicht zu klein für die große Schar der Katholiken, die jeden Sonntag zur Alten Messe gehen....

Studie beweist: Wer zur Alten Messe geht, bleibt katholisch

Eine Studie aus den USA hat nun bewiesen, dass Katholiken, die in die Alte Messe gehen, katholisch bleiben - viel eher als jene, die in die Neue Messe gehen. Father Donald Kloster hat zusammen...
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kultur

Schön ist anders

Von Lisa-Marie Seifert Das Schönheitsideal der Medien kann krank und unglücklich machen. Das hat die Australierin Taryn Brumfitt am eigenen Leib erfahren. In ihrem Dokumentarfilm „Embrace: Du bist schön“ will sie herausfinden, warum so...

Der Synodale Weg ist wie die Zombieapokalypse

Als Deputy Sheriff Rick Grimes eines Tages im Krankenhaus aufwacht, sind alle weg. Er sieht nur Leichen und halb verweste Untote. Der pure Horror. Willkommen bei The Walking Dead, willkommen beim Synodalen Weg....

Tradition

Mehr Tradition wagen – Wie die Kirche aus der Selbstzerstörung kommt

Es gibt unzählige Bücher und Bewegungen, die der Kirche sagen wollen, wie und wo es langgeht: "Der Jargon der...

Papst Pius XII. – sein Tod und Testament

Von Markus Schmitt Nachdem der 82-jährige Pius XII. sich seit Ende September 1958 nicht mehr wohlgefühlt hatte, war er am...

Priesterweihen der Tradition 2022

„Oh, wie groß ist der Priester! … Wenn er sich selbst verstünde, würde er sterben … Gott gehorcht ihm: Er spricht zwei Sätze aus, und auf sein Wort hin steigt der Herr vom Himmel herab und schließt sich in eine kleine Hostie ein…“

Glaube, der nicht peinlich ist: Alte Messe und traditionelle Frömmigkeit

Wenn man sich mit so genannter moderner Theologie beschäftigt, passt vor allem ein Wort: peinlich. Moderne Theologie besteht meist aus nichts anderem als aus...

Glaube

Liebe

Männer

Frauen

Frömmigkeit