Glaube

Unser König ist Christus

Von Thorsten Paprotny Wurden Sie als Kind auch manchmal gefragt: „Was möchtest du einmal werden?“ Sie erinnern sich bestimmt...

Im letzten Kampf zwischen Christus und Satan geht es um Ehe und Familie

Carlo Kardinal Caffarra war der Gründungspräsident (1981-1995) des Päpstlichen Instituts Johannes Pauls II. für Studien zu Ehe und Familie. Zu Beginn seiner...

Martin Luther und die Devotio Moderna – Über die Entstehung der Grundhäresie unserer Zeit

Was ist die Grundhäresie unserer Zeit? Subjektivismus. Es ist die Ansicht, der Glaube sei keine eine objektive Wahrheit und Gott sei nicht...

Vertrauen in die göttliche Vorsehung als Weg zu Frieden und Glück

"Wenn ich meine Träume und Wünsche leben kann, dann bin ich glücklich." Oft machen die Träume und Wünsche aber nicht so glücklich...

Der traditionelle katholische Glaube: Die Antwort auf die Krisen unserer Zeit

Liberalismus und Sozialismus sind zwei Spielarten des Materialismus und verantwortlich für die politischen und sozialen Katastrophen unserer Zeit. Durch den ihnen innewohnenden...

5 Zeichen der Wiederkunft Christi

"Am Ende der Welt wird Christus in Herrlichkeit wiederkommen zum Gericht" (De fide, in: Ott, Grundriss der Dogmatik). Es gibt fünf Vorzeichen...

Heiligmachende Gnade: Der Weg in den Himmel

"Die Gnade Gottes, von der wir schreiben, ist ein Strahl der göttlichen Schönheit, der, vom Himmel herab der Seele eingegossen, sie ganz...

Mit Ludwig Ott gegen Fake Theologie

Neuscholastik wird oft kritisiert. Aber sie ist nach wie vor die beste theologische Methode, vor allem für die Wissenschaft. Es gibt...

NEUESTE ARTIKEL

Unsere Demokratie und Solschenizyns Weckruf: Der Westen muss umkehren zu Gott

Unsere Demokratie verdanken wir der Amerikanischen Revolution (1776). In den USA wurden jene Prinzipien Gesetz, die...
- Advertisement -

Mit Nietzsche durch den Advent

Eine geistliche Betrachtung von Thorsten Paprotny Vor einem Jahr wurde in den deutschen Kathedralkirchen...

Rezension: „Das Zweite Vatikanische Konzil: Eine bislang ungeschriebene Geschichte“

„Das Zweite Vatikanische Konzil: Eine bislang ungeschriebene Geschichte“ ist ein epochales Werk von nahezu 700 Seiten, unzähligen...

Meist gelesen

Für DichLesenswert
Weitere Artikel

Liebt einander! – Teil 1

Von Georg Dietlein Im...

Die Zehn Gebote des guten Stils

Die innere Schönheit ist zwar wichtig,...

Die Werkstatt, in der man Wunder produziert

Ein Kommentar von Monsignore Florian Kolfhaus