Tradition

Die Tradition zeigt die Würde des Menschen

“Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst, des Menschen Kind, dass du dich seiner annimmst? / Du hast ihn nur...

Die antimodernistische Offensive: Der Cathwalk feiert die Tradition!

Clemens Victor Oldendorf fragte den Cathwalk, was Modernismus sei. Er gab zurecht die Definition von Pascendi wieder: „Sammelbecken aller Häresien“. Also nix...

Opferpriestertum statt Frauenpriestertum

Muss man Word of Warcraft spielen, um einen coolen Priester zu erleben oder in die Vergangenheit reisen? Gibt es sie nur noch...

Was soll „Modernismus“ sein? – Eine Anfrage an den Cathwalk

Von Clemens Victor Oldendorf Der 9. November ist nicht nur ein als schicksalhafter Tag immer wiederkehrendes Datum deutscher Geschichte,...

Nach der Revolution – Stellungnahme zum neuen Cathwalk

Liebe Freunde vom Cathwalk, der Cathwalk hat sich vom Lifestyle als Leitmotiv losgesagt! Die...

Das Alte und Morsche, der Lifestyle ist zusammengebrochen. Es lebe das Neue; es lebe der Antimodernismus!

Frei nach Philipp Scheidemann ruft The Cathwalk am Schicksalstag der Deutschen den Antimodernismus aus! Der Lifestyle wurde gestürzt!

Lukastag

Der hier dargestellte Markus mit Löwen und Buch, auf dem der berühmte Spruch prangt, den auch die Republik Venedig als den ihren...

Die Tradition ist die Zukunft der Kirche

Die Kirche liegt im Sterben. Man muss weinen, wenn man sie sieht. Doch man muss das sagen, wenn man sie liebt....

NEUESTE ARTIKEL

Die Austrittszahlen sind nicht hoch, sie sind niedrig

Ich verstehe es nicht. Jedes Jahr heißt es immer, es seien wieder so viele Menschen aus der...
- Advertisement -

Von Pius X. und Frankreich lernen: Franziskus muss die deutsche Kirche in die Armut führen, um sie zu retten

Die katholische Kirche in Deutschland geht mit dem synodalen Weg den Weg des Suizids. Angetrieben von vielen...

Kann ich als Katholik Kapitalist sein?

Diese Frage, ob man als Katholik Kapitalist sein kann, scheint heute bei vielen so genannten konservativen Katholiken...

Meist gelesen

Für DichLesenswert
Weitere Artikel

Von leeren Händen und Bäuchen – Ein Kommentar zur Fastenzeit

Von Monsignore Florian Kolfhaus (CNA Deutsch) Manche fürchten die Fastenzeit,...