HOME Schlagworte Frauenfeindlichkeit

SCHLAGWORTE: Frauenfeindlichkeit

Die Diskussion um Frauen in der Kirche dreht sich um die...

Ein Kommentar von Elise Harris (CNA Deutsch) Wenn es um das Thema Frauen und ihre Rolle in der Kirche geht, dann dreht sich die Diskussion meistens...

Der Mantilla-Wahn (3/3)

Von Hanna Maria Jüngling Die Mantilla führt zu einer unguten und pseudo-liturgischen Beschäftigung der Frau mit sich...

Der Mantilla-Wahn (2/3)

Das Decretum Gratiani, die Aberkennung der Gottebenbildlichkeit der Frau und der Schleier Von Hanna Maria Jüngling Die postmodernen Schleierfreunde übersehen, dass der Schleier, wenn er propagiert...

Der Mantilla-Wahn (1/3)

Warum Kopftücher zu einem katholischen Life- und Faithstyle gehören, war im Beitrag "Die Mantilla - Einfach Spitze" zu lesen. Als Debattenmagazin holen wir nun...

Von Mode und Moral

Von Dr. Maximilian Krah, Dresden Warum eine religiöse Bewegung, die ihre Glaubensinhalte durch den Kult tradieren will, in ihrer...

Häresie der Hässlichkeit: Katholische Ästhetik und ihr Feind

The Cathwalk im Gespräch mit Dr. Maximilian Krah, Vollblutanwalt, Vollblutkatholik und Vollblutvater aus Dresden. 1. Herr Doktor Krah,...

WEITERE ARTIKEL

Johannes Hartl: "Katholische Sexualmoral ist eine Hymne an die Schönheit der menschlichen Erotik."

Der Cathwalk-Artikel "7 Vorurteile gegen die Abschaffung des Pflichtzölibats" hat viele berechtigte(!) Diskussionen ausgelöst. Da wir explizit Dr. Johannes Hartl darin erwähnten, haben...

Geheimnis Aachener Dom

Geheimnisse, Wunder und Legenden - kaum ein Bauwerk in Deutschland kann es in dieser Hinsicht mit dem Aachener Dom aufnehmen. Im Jahre 803 wurde...

Menschenhass auf stern.de: Wenn Babys schädlicher als 20 BMW werden

Was kann man von einem Magazin erwarten, dessen Gründer in der Abteilung Südstern der SS-Standarte Kurt Eggers war und einen Stern als...
Ignatius von Loyola und Franz Xaver - Bild: Cathwalk

Kinoereignis: „Ignacio de Loyola“

Film über den Gründer der Jesuiten https://www.youtube.com/watch?v=qfuaLkKjynI „Ignacio de Loyola“ lautet der Titel des Spiel-...

Das Konzil zu Calzedonia (2/2)

Die ikonoklastische Hypermoralisierung Deutschlands im Sommer 2015 (revisited) Teil 2 von Martina Rettul Der netzbasierte hochsommerliche Widerstand, den Lehrer einer Realschule in Horb/Baden-Württemberg 2015 ernteten, als...
Bild: pixabay

Das Ende des Zynismus: Der Kinofilm Stromberg (Teil 2)

Der Kinofilm stellt die Schadensregulierung der Versicherung Capitol mit den bekannten Sachbearbeitern der Serie dar. Allerdings sitzt nun Berthold Heisterkamp, genannt "Ernie"...
Jordan B. Peterson an der Universität von Toronto – Bild: Quist [CC BY-SA 4.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)]

Jordan B. Peterson: „Katholizismus, das ist so vernünftig, wie Menschen sein können“

"Anfang der Weisheit ist die Furcht des Herrn" (Sprüche 9, 10). Jeder Gottesfürchtige weiß, dass es einen Unterschied macht, ob man an...

Minderheit mit Wirkung

Andreas Püttmann zeigt in einer kleinen, doch aufschlussreichen Studie: Katholiken fristen hierzulande keine Nischenexistenz - und das ist, zumal nicht mehr selbstverständlich, auch gut...

Wenn es Weihnachten nicht gibt

1000plus hat es sich zur Aufgabe gemacht, mithilfe öffentlichkeitswirksamer Wort-, Bild- und Informationskampagnen einerseits auf die Not von Schwangeren im Konflikt, andererseits auf die...

„Footprints ? Der Weg Deines Lebens“

Eine Filmkritik von Dr. José Garcia Über den Jakobsweg wurden bereits etliche Filme gedreht. Vor zehn Jahren stellte beispielsweise die französische Regisseurin Coline Serreau in...

Franziskus: Wer gut feiern will, sollte diesen Wein trinken

Von Elise Harris VATIKANSTADT, (CNA Deutsch).- In einer Betrachtung des ersten Wunders Jesu, die Verwandlung von Wasser zu Wein bei der Hochzeit zu Kana, hat Papst...
Bild: Phil Roussin / flickr.com / Lizenz: CC BY-NC-ND 2.0

Ist die Alte Messe in Gefahr? – Angriffe auf Summorum Pontificum

Von Clemens Victor Oldendorf Man hört aus Italien, dass Erzbischof Carlo Roberto Maria Redaelli von Gorizia und Gradisca das...
"Eine Sexualerziehung, die ein gewisses Schamgefühl hütet, ist ein unermesslicher Wert, auch wenn heute manche meinen, das sei eine Frage anderer Zeiten. Es ist eine natürliche Verteidigung des Menschen, der seine Innerlichkeit schützt und vermeidet, zu einem bloßen Objekt zu werden." (Amoris Laetitia, Nr. 282) Foto: Maumau97 via Pixabay (Gemeinfrei)

Die Zukunft hängt an der Liebe – Teil 1

Von Georg Dietlein „Betthütermoral“ – „Schlafzimmerkontrolle“ – nicht mehr zeitgemäß – lebensfern und rückschrittlich – all dies sind Vokabeln,...

Mit Glaube zum Erfolg – mein Weg zur Miss Germany

Lena Bröder: Als Religionslehrerin zur Miss Germany Miss Germany waren schon viele Frauen. Aber noch nie hat eine Religionslehrerin den Titel gewonnen. Bis zu diesem...
Photo by Shvets Anna from Pexels

Sex ist besser als Gender

An den Universitäten und in den Medien gibt es überall Debatten über Gender, das so genannte soziale Geschlecht, und über die Frage...

Franziskus: „Konservativ“ – „Progressiv“ – oder?

Papst Franziskus polarisiert – und er lässt damit in den Reaktionen die Gräben, die das 2. Vatikanische Konzil eigentlich überwunden hat, wieder überdeutlich aufleuchten.  Ein...
Bild: berzin – pixabay.com

„Schaust du eigentlich Pornos?“

Porno – viele nicken wahrscheinlich zustimmend, dass es sich dabei um ein brandheißes Thema handelt. Tabu, aktuell, fast überall präsent. Und ein...
Bild: SofiLayla / pixabay.com

Albert Camus: „Der Fremde“ – „Dieses Buch hat mein Leben verändert“

Der Fremde ist ein junger Mann, der in den 30er Jahren im von Frankreich besetzten Algerien lebt. Er besucht die Beerdigung seiner...
Vor über 600 Repräsentanten europäischer Lebensschutz-Organisationen hielt Kristijan Aufiero in Budapest eine Grundsatzrede zu einer neuen Definition von ‚pro life‘. © 1000plus

Kristijan Aufiero: Was es heißt, pro life zu sein

Paradigmenwechsel im Lebensschutz: Der Vorstandsvorsitzende von Pro Femina e.V. und Leiter des Projekts 1000plus, Kristijan Aufiero, fordert als einer der Hauptredner auf...

Licht statt Finsternis

Aus diesem Grund ist es auch ein Fauxpas oder bösartige Absicht zu denken, dass der überzeugte Katholik am Sonntag immer mit einer versteinerten, halbseitig...