Backstreet Boy: „Mein Glaube ist ein Kompass“

Backstreet Boy: „Mein Glaube ist ein Kompass“

Brian Littrell, Sänger der Backstreet Boys, hat eine schwere Herzerkrankung und musste mit 23 Jahren am Herzen operiert werden. Im Interview mit dem Spiegel sagt er, wer ihm in dieser schweren Zeit Kraft gab:

mein starker Glaube an Gott, ich bin Baptist, gab mir Kraft, das alles durchzustehen. Mein Glaube ist für mich ein Kompass, der mir den richtigen Weg zeigt. Ich kann mich auf ihn verlassen.

Brian Littrell

Had a lot of fun last night…. maybe a little to much…. 🍾🤪 we will get em next year boys!!!! DNAGrammy

Gepostet von Brian Littrell am Montag, 11. Februar 2019

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

NEUESTE ARTIKEL

Neue Cathwalk-Serie: Papstgeschichte der Moderne (1800-2020)

Die Französische Revolution wollte die Kirche zerstören und scheiterte. Doch die Revolutionskriege sollten Europa für immer verändern....

Kompass ohne Norden: Marx‘ „Freiheit“ führt ins Nirgendwo

Was ist Freiheit? Früher stand sie vor allem für Loslösung und Neuanfang, für die Rechtfertigung von „Sex,...

Besser als Bud Spencer-Filme: Pater Pio-Comic „Der Wille Gottes“

Sie ist besser als Bud Spencer-Filme, weil wahrer: die außergewöhnliche Lebensgeschichte Padre Pios (einschließlich eher unbekannter Zeugnisse...

Leo XIII.: Mit Scholastik und Naturrecht gegen Liberalismus und Sozialismus

Pius IX. starb 1878. Vincenzo Gioacchino Kardinal Pecci wurde zu seinem Nachfolger gewählt und nahm den...

5 katholische „Emojis“, die du unbedingt haben musst

1. Pater Pio approves 2. Pius X. is not...

Mass of the Ages: Amerikanische Katholiken missionieren mit Film über Alte Messe

Die katholische Kirche ist in der größten Krise ihrer Geschichte. Missbrauchsskandale und Massenapostasie bringen sie an den...

Meist gelesen

- Advertisement -

Für DichLesenswert
Weitere Artikel