„Für Gott auf Sex verzichten“

„Für Gott auf Sex verzichten“

Hoffentlich bereuen sie es nie.

Gepostet von BILD am SONNTAG am Sonntag, 29. Mai 2016

Georg Dietlein (23), Student aus Köln, seit einem Jahr mit Freundin Paola (23) zusammen: „Mit dem Sex will ich bis zur Ehe warten, weil ich Sexualität für etwas besonders Kostbares halte. Meine Freundin hat kein Problem damit, sie ist wie ich gläubige Katholikin. Natürlich ist es manchmal schwierig. Es erfordert eine gewisse Klugheit. Ab einem bestimmten Punkt, etwa wenn es zum Ausziehen kommt, verliert man die Kontrolle. Unser Ziel ist es zu heiraten, aber wir lassen uns noch etwas Zeit damit. Erst wollen wir herausfinden, ob wir wirklich zueinander passen und ein Leben lang zusammenbleiben wollen.“ (Quelle: Bild am Sonntag)

Artikel von Georg Dietlein auf dem Cathwalk 

Die Zukunft hängt an der Liebe (1)

Die Zukunft hängt an der Liebe (2)

Die Zukunft hängt an der Liebe (3)

Die Zukunft hängt an der Liebe (4)

5 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

NEUESTE ARTIKEL

GoCath: Verzeichnis Heiliger Messen (Alt und Neu) über Live-Stream

Heilige Messe über Live-Stream, Fernsehen und Radio mitfeiern: https://www.gocath.org/get-inspired/allgemein/heilige-messe-ueber-live-stream-fernsehen-und-radio-mitfeiern/?fbclid=IwAR29t4KWGQfXQsOJaElZG8LPTiiDCpbwIHh77cTLnZEGxq7f_HN97EPObaE

Erinnern Sie sich noch an den „Synodalen Weg“?

Von Thorsten Paprotny In einigen europäischen Nachbarländern greifen bereits bei Versorgungsengpässen in Krankenhäusern sogenannte...

Auf Christus schauen – JETZT!

Von Thorsten Paprotny Noch viele Tage und Wochen werden verstreichen, ehe wir glücklich,...

Catholic Corona Combat: Die besten Aktionen von Priestern und Bischöfen gegen das Coronavirus

In der Kirchengeschichte gibt es große Heilige, die heroisch gegen Seuchen gekämpft haben. Darunter sind Karl Borromaeus,...

SOS München: Wo kann ich jetzt noch zur Beichte gehen?

Letztes Update: 23. März Bayern hat den Katastrophenfall ausgerufen. Nicht nur der Staat,...

Coronavirus: Was kann ich für mein Seelenheil tun?

Als Katholiken brauchen wir vor keiner Krankheit Angst zu haben. Unser Herr und Heiland Jesus Christus...

Meist gelesen

- Advertisement -

Auch interessantÄHNLICHE ARTIKEL
für dich