Tradis: Die neue Avantgarde

Tradis: Die neue Avantgarde

Schluss mit Stuhlkreis, Peinlich-Performance und Happy-Clappy. Die neue Avantgarde kann Latein, mag Tradition und Alte Messe.

Der Katholizismus alter weißer Liberaler ist so grau wie deren Haare.

Die Alte Messe: Tiefe, Stille, Tradition. Das wollen junge Menschen, das ersehnen junge Menschen: den echten, starken, katholischen Glauben.

Wer sich für den Glauben schämt: werdet linksgrün und macht Klima-Tänze. Der Cathwalk hält es mit Mutter Angelica: „Seid katholisch und seid stolz darauf!“

2 KOMMENTARE

  1. Seit die ‚Tradis‘ mit ihrem oberflächlichen Fokus auf Äußerlichkeiten und die Vergötzung der Alten Messe bei Cathwalk übernommen haben, dominieren Artikel mit fünf Sätzen und beleglosen Behauptungen. Schade, war der Cathwalk doch bis dahin die junge, wirklichen katholischen Werten verbundene Alternative zu ZdK und Wisiki. Diese intellektuelle Überlegenheit wurde ohne Not aufgegeben, um sich mit Blingbling-Youtubevideos und einer halbhomosexuellen Bildersprache zu genügen. Nun ja. Schade.

  2. „Die neue Avantgarde kann Latein …“
    .
    Nach meinen Erfahrungen können die (auch von mir hochgeschätzten) Tradis
    leider noch nicht einmal „papa“ deklinieren — geschweige denn „asinus“.

    Deklinationen und Konjunktionen zu pauken ist nicht gerade deren Sache
    (ut levissime dicam).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

NEUESTE ARTIKEL

Ich fühle, also bin ich – Die Gender-Theorie als Gefühlswende der Ethik

Vernunft ist von gestern. Heute zählen nonkognitive Ansätze, die sich auf das Gefühl berufen. Das gefühlte Ich...

„Bestens gerüstet für das neue Leben!“ – Interview mit zwei Schülerinnen des St.-Theresien-Gymnasiums

Margareta R. und Elisabeth W. haben im Frühsommer am einzigen traditionell katholischen Mädchengymnasium Deutschlands, dem St.-Theresien-Gymnasium in...

„There is a War on Christianity“ – Warum die Medien uns zum Trump-Hass erziehen

Trump wird als Person gehasst. Aber es geht nicht um Trump als Person. Bill Clinton hat man...

“Angst und Schrecken” – Pater Recktenwald über das neue Evangelium der Hirnforscher

“Da geht es nur mit Drohungen, Angst und Schrecken”, sagt der Hirnforscher Gerhard Roth. So äußerte er...

„Die Welt ist ins Heidentum zurückgesunken“ – Schonungslose Analyse eines Kölner Priesters

"Die Welt ist ins Heidentum zurückgesunken. Die Kirche ist tatsächlich Diaspora. Überall!" So die Zeitanalyse eines Kölner...

The Last Stand: Die Geschichte der Schweizergarde

Die Päpstliche Schweizergarde: seit Jahrhunderten beschützen Soldaten der Schweizer Armee den Papst mit ihrem Leben. Kein anderes...

Meist gelesen

- Advertisement -

Für DichLesenswert
Weitere Artikel