Benedikt von Nursia: Der Vater des Abendlandes

Benedikt von Nursia: Der Vater des Abendlandes

Benedikt von Nursia: Gründer des Benediktinerordens, Vater des Abendlandes und Patron Europas. Außerdem hilft er gegen Fieber, Entzündungen, Nieren- und Gallensteine, Vergiftungen und Zauberei. Wer so mächtig ist, hat natürlich einen Artikel auf dem Cathwalk verdient.

Benedikt verfasste mit der Benediktinerregel die monastische Richtschnur für das Mönchtum des Abendlandes. Inspiriert ist diese u.a. von der Augustinerregel, Basilius von Caesarea und einer anonymen Regula Magristri

Kennzeichnend für das be­ne­dik­ti­nische Leben ist die Ortsbeständigkeit (stabilitas loci) und ein Leben gemäß den evangelischen Räten in Armut, Keuschheit und Gehorsam. Traditionell verzichten die Benediktiner vollkommen auf Eigentum und gehorchen den Weisungen des Abtes. 

Auch fürs Essen gibt es strenge Regeln, so schrieb Benedikt vor, dass man auf Fleisch verzichten solle. Der Tagesablauf und die Nacht werden durch Stundengebete und Messen bestimmt. Hinzu kommt körperliche Arbeit oder eine andere Mühe. Diese Kombination aus Gebet und Arbeit gab dem Benediktinerorden das Motto ora et labora – bete und arbeite.

Benediktinerabtei Barroux

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

NEUESTE ARTIKEL

„Macht, was ihr wollt, ich bleibe katholisch“

Von Thorsten Paprotny „Macht, was ihr wollt, ich bleibe katholisch“ – diesen Ausspruch eines...

Wir brauchen die volle Dosis, um katholisch zu bleiben

Latein, Weihrauch, Opfergeist, Klartext. Die Sprache des Kreuzes und die Frömmigkeit der Heiligen. Das ist es, was...

Herr, bleibe bei uns: Kardinal Sarah über das Vertrauen auf die Vorsehung Gottes

Teil 4 von 4 „Nichts soll dich ängstigen. Sei immer froh!“, sagte Don Bosco...

Herr, bleibe bei uns: Kardinal Sarah über die Krise des Priestertums

Teil 3 von 4 Priester sind notwendig. Während Soldaten ihr Leben geben, damit...

Tagespost veröffentlicht Benedikts Beitrag im neuen Buch von Kardinal Sarah

Die Tagespost hat Benedikts Beitrag über das katholische Priestertum aus dem neuen Buch von Kardinal Sarah („Aus...

Ein Philosoph der Schönheit: Zum Tod von Roger Scruton

Roger Scruton ist tot. Am 12. Januar 2020 erlag der britische Philosoph seinem Krebsleiden. Er war...

Meist gelesen

- Advertisement -

Auch interessantÄHNLICHE ARTIKEL
für dich