Rom: Hauptstadt des Abendlandes

Rom: Hauptstadt des Abendlandes

Was New York für Amerika ist, das ist Rom für das Abendland: Caput mundi, Kulturzentrum und Kopf. Die Taufe Roms ist nach der Auferstehung Christi die Größte Tat der Antike. Vom christlichen Rom haben wir alles empfangen: Ordnung, Kultur, Schönheit, Gnade und Wahrheit. Ohne Rom wären wir nichts als Waldläufer und Wildschweinjäger.

Das Papsttum hat als einzige Institution den Untergang Westroms überlebt. Wie durch ein Wunder, bleib Rom von den Hunnen verschont. Manche sagen, es sei Papst Leo selbst zu verdanken gewesen. Einzig der Petrusfelsen blieb. Er ist bis heute der Felsen an dem man sich festklammern kann.

Der heilige Benedikt, Thomas von Aquin, Franziskaner, Dominikaner und Jesuiten: all das wäre ohne Rom undenkbar. Als Martin Luther in Deutschland die Kirche zerstörte, war es Ignatius von Loyola, der von Rom aus den Wiederaufbau plante und die Gegenreformation begann. Rom hat ganzen Völkern das Heil gebracht und die schönste Kunst der Welt gemacht. Rom ist Christus, Sonne, Wein und Lebensfreude.

Rom, die ewige Stadt, hat und alles gebracht und uns zu dem gemacht, was wir sind: abendländische Kulturvölker in der Mitte der Welt.

Der Artikel ist der Teil der Cathwalk-Serie:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

NEUESTE ARTIKEL

Unser König ist Christus

Von Thorsten Paprotny Wurden Sie als Kind auch manchmal gefragt: „Was möchtest du einmal...

Abonniert Cathwalk.de bei Telegram

Liebe Freunde von Cathwalk.de, wir haben einen Telegram-Kanal. Dort werden die neuesten und besten...

Im letzten Kampf zwischen Christus und Satan geht es um Ehe und Familie

Carlo Kardinal Caffarra war der Gründungspräsident (1981-1995) des Päpstlichen Instituts Johannes Pauls II. für Studien zu Ehe...

Cathwalk-Premiere: Pater Schmidberger exklusiv über die Kirchenkrise und was wir jetzt tun müssen

Von Pater Franz Schmidberger Gibt es eine Krise in der Kirche? Es gibt...

NEIN zur ARD, JA zur Cathmom

Ist man ein Klimasünder, wenn man sich dazu entschließt, ein Kind zu bekommen? Das...

Klartext-Katholiken statt Kumbaya: Podcasts, die du kennen musst

Wenn du Klartext und katholisch hören willst, wo informierst du dich? Du musst auf YouTube gehen und...

Meist gelesen

- Advertisement -

Für DichLesenswert
Weitere Artikel