Dienstag, 17. Mai 2022

Pro Life, Pro Family, Pro Christianity: 1000 Rosenkränze für die Wahl von Amy Coney Barrett

Welch an Anblick! Welch ein Te Deum! Am 26. September gegen 23:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit trat Trump vor die Kameras und präsentierte seine Nominierung für den Supreme Court: Amy Coney Barrett. Es war kein langweiliger Staatsakt. Es war ein Triumphzug für das Leben, wie wir in Europa seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen haben. Die Zuschauer erhoben sich. Musik ertönte. Trump erschien mit Amy Coney Barrett, ihrem Ehemann und ihren sieben!!!! Kindern im Garten des Weißen Hauses. Das Leben ist zurück auf der Bühne der Welt.

Was gestern geschah, war eine Kampfansage an die Kultur des Todes in Amerika und Europa. Amy Coney Barrett steht für alles, was „The Left“ und das europäische Establishment hassen: Pro Life, Pro Family, Pro Christianity. Sie steht mit ihrer Familie für Leben, für Zukunft, für kulturellen Wiederaufbau. Und wir brauchen ihn so dringend. Wir ersehnen ihn seit Jahrzehnten und beten ohne Unterlass. Mit Amy Coney Barrett kann der Wandel kommen – im Rechtssystem. Das erstaunlichste: Das alles wird von dem unwahrscheinlichsten Kapitalisten ermöglicht, den wir uns vorstellen können: Donald Trump. Das ist Geschichte, wie sie nur das Leben schreiben kann. Der Herr schreibt auch auf krummen Zeilen gerade.

Jetzt geht es um alles. Es geht um das Leben von Millionen Kindern, es geht um die Familie und es geht um die Stellung des Christentums in der Gesellschaft. Es geht um die kulturelle Zukunft Amerikas und Europas. Wenn Amy Coney Barrett siegt, siegt das Leben und das Christentum. Wenn sie verliert, siegt die Kultur des Todes mit ihren Folterkammern: Abtreibung, „Sterbehilfe“, Umerziehung. „The Left“ knows that und daher können wir sicher sein, dass es Krieg geben wird. Die Demokraten, Planned Parenthood und CNN werden Amy Coney Barrett den Krieg erklären. Make no Mistake. War is coming. With all its horrors and all its madness.

Diese Wende der Geschichte haben nur wenige kommen sehen. Nun ist es an uns, alles zu tun, damit Amy Coney Barrett gewählt wird. Wir müssen den geistlichen Kampf annehmen. Die Kultur des Todes wird alle Waffen und Register ziehen. Hollywood, Massenmedien und Politiker werden Hass verbreiten, Gerüchte streuen, Drohungen aussprechen. Sie werden alles, wirklich alles tun, um Amy Coney Barrett und ihre Familie in den Dreck zu ziehen und ihre Wahl zu verhindern. Wir müssen den Himmel bestürmen und Rosenkränze beten. Der Rosenkranz ist unsere Waffe. Sie wird den Sieg bringen wie einst vor Lepanto 1571.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Siehe auch:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Neueste Artikel

Meistgelesen