UNPLANNED: Von der Abtreibungsklinik zur Alten Messe: Planned Parenthood-Mitarbeiterin bekehrt sich

UNPLANNED: Von der Abtreibungsklinik zur Alten Messe: Planned Parenthood-Mitarbeiterin bekehrt sich

Abby Johnson leitete einst eine Abtreibungsklinik von Planned Parenthood. Heute geht sie in die Alte Messe. Früher hatten die Lügen der Abtreibungsindustrie sie fest im Griff. Sie glaube, es ginge darum Frauen zu helfen, doch mit der Zeit erkannte sie, dass sie missbraucht wurde, um die Melodie des Todes zu spielen und unzählige Frauen ins Unglück zu stürzen. „Ich weiß, wie Abtreibung klingt, ich weiß, wie Abtreibung riecht“, sagt Abby Johnson heute. Einmal musste sie beim Ultraschall während einer Abtreibung assistieren und sah, was Abtreibung wirklich ist: brutales Töten unzähliger Kinder, verkauft als „Health Care“ und „Selbstbestimmung“. Reframing wie in dunkelsten Zeiten europäischer Geschichte. Ihr Leben wurde im Film „Unplanned“ (2019) verfilmt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nachdem Johnson klar geworden war, was sie getan hatte, verließ sie ihre anglikanische Pro-Choice-„Kirche“ und trat in die katholische Kirche ein. Auf der Suche nach echter und tiefer Frömmigkeit merkte sie: „Alte Messe, das ist es, was wir tun sollten.“ Heute schwärmt sie von der Alten Messe: „Ich war überwältigt von der Schönheit“, „es war sehr maskulin“, „ich fühlte mich, wie ich mich als Frau in einer Messe fühlen sollte“, „ich fühlte mich sehr beschützt“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

NEUESTE ARTIKEL

Mit Marias Augen auf Christus schauen: Eine marianische Betrachtung zum Marienmonat Mai

Von Thorsten Paprotny Vielleicht möchten Sie einen großen Marienverehrer etwas näher kennenlernen? Am...

Das beste Gebetbuch: Holt euch unbedingt den Gebetsschatz!

Alfons Maria Weigl, der katholische Priester und Schriftsteller, hat mit dem Gebetsschatz einen großartigen Beitrag für die...

Neue Auflage: Lepanto Almanach – Jahrbuch für christliche Literatur und Geistesgeschichte

Das bewährte Lepanto-Almanach ist in einer neuen Auflage erschienen und erweist sich als ein intellektueller Fels in...

Konstantin der Große: ein Christ wie Du und ich?

Eine Rezension von Harald Stollmeier Konstantin der Große ist einer der wenigen römischen...

Gute Werke in der Karwoche: Mit der 1000plus-GebetsApp für Schwangere in Not beten

Die Karwoche ist eine gute Gelegenheit, sich auf die wichtigen Dinge im Leben zu besinnen. Besonders wichtig...

Alter Peter in München: Die beste Volkskirche nördlich der Alpen

Ultra montes – jenseits der Berge, in St. Peter in Rom, suchten viele verzweifelte Katholiken, die...

Meist gelesen

- Advertisement -

Für DichLesenswert
Weitere Artikel