Montag, 17. Juni 2024

Mit FSSPX, FSSP und Institut

Die Tradition muss jetzt eine Wallfahrt nach Rom organisieren

Die Alte Messe und die Frömmigkeit sind das Band, das alle traditionelle Katholiken vereint. Egal ob sie zur Piusbruderschaft, Petrusbruderschaft, zum Institut Christus König oder woanders hingehen. Deshalb wäre es jetzt an der Zeit – um der Sache willen – eine große gemeinsame Wallfahrt nach Rom zu wagen. Am Besten am Datum der angedachten Summorum Pontificum-Wallfahrt 2021.

Zehntausende junge Menschen, die der Tradition verbunden sind und weit mehr könnten nach Rom kommen. Es wäre die größte Wallfahrt der Tradition, die die Welt je gesehen hat.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

2 Kommentare

  1. Nein, das wäre grundfalsch da es die Behauptung des Papstes „bestätigen“ würde die ED Gemeinschaften seien mit den „Lefebvre Virus“ infiziert

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

Mit Ihrer Spende können Sie dafür sorgen, dass es noch mehr davon gibt:

Neueste Artikel

Meistgelesen