Montag, 17. Juni 2024

Moderne Priesterseminare sind tot, Zaitzkofen hat Rekordeintritte

Am Fest Mariä Lichtmess 2023 wurden im Priesterseminar Herz Jesu in Zaitzkofen 20 Seminaristen eingekleidet – ein absoluter Rekord. 7 weitere Seminaristen erhielten die Tonsur. Gleichzeitig feiert das Priesterseminar in diesem Jahr sein 45-jähriges Bestehen.

Das ist ein starker Kontrast zu der Entwicklung in modernen Priesterseminaren, die entweder kaum noch Seminaristen haben oder bereits verkauft wurden und jetzt Altenheime oder Hotels sind. Das Erzbistum Hamburg hat aktuell gar keine Seminaristen mehr und im Erzbistum München und Freising wurde letztes Jahr kein einziger Priester mehr geweiht – wie in vielen anderen Bistümern auch.

Die Tradition ist die Zukunft der Kirche. Und das ist auch gut so.

Jeder junge katholische Mann, der sich ernsthaft fragt, ob er eine Berufung hat, sollte moderne Priesterseminare meiden und sich Zaitzkofen ansehen: https://zaitzkofen.fsspx.org/de

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

6 Kommentare

  1. Das stimmt die Tradition boomt . Der neue Ordo nicht das Zeigt sich auch bei den Gottesdienstbesuchern : 40-50 Prozent der Gottesdienst Besucher Sonntags in der alten ehrwürdigen Messe sind unter vierzig !( Zumindest ist das meine Erfahrung im Saarland ) beim neuen Ordo : Wenn überhaupt 10 Prozent . Die Tradition ist die Zukunft der Kirche ich sage es voraus : In 20-30 Jahren werden die Katholiken in Europa nur noch aus Traditionstreuen Katholiken bestehen ! Zwar wird er kleiner sein aber größer in der Glaubenstiefe ! Die Kirche muss zur Tradition zurückkehren !

  2. Interessant, dass empirisch belegbare Fakten, die die Meinung der Redaktion widerlegen, nicht veröffentlicht werden.

    Auf häretisch.de kommt so etwas nicht vor… Nun ja.

  3. Nur der wahre kath. apost. Glaube muss weitergegeben werden. Zaitzkofen schafft die besten Vorraussetzungen in der Ausbildung der Kandidaten für das wahre Priestertum in der Jahrtausend alten Tradition. Die Kandidaten werden auf Herz und Nieren geprüft. Jesus und Maria möge Ihnen beistehen. Es ist ein Opfergang in der Nachfolge unseres Herrn für ihr gesamtes Leben. Gott, Maria und Josef beschütze sie!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

Mit Ihrer Spende können Sie dafür sorgen, dass es noch mehr davon gibt:

Neueste Artikel

Meistgelesen