Schönheit zieht an – Ein Beitrag zur Liturgie

Schönheit zieht an – Ein Beitrag zur Liturgie

„Zu unsers Lebens oft getrübten Tagen / gab uns ein Gott Ersatz für alle Plagen, / daß unser Blick sich himmelwärts gewöhne, / den Sonnenschein, die Tugend und das Schöne“, dichtete Johann Wolfang von Goethe. Das Schöne, das Gute und das Wahre sind Transzendentalien, die auf Gott verweisen und daher dem Menschen gefallen.

Anziehend ist nicht nur die menschliche Schönheit. Im religiösen Bereich soll das für die Liturgie gelten. Die Liturgie soll als religiöse Zeremonie schön sein und auf Gott verweisen, der Grund und Ziel jedes menschlichen Lebens ist. Leider scheint aber oft ein falsches Verständnis von Liturgie vorzuliegen – wie ist es sonst zu erklären, dass hässliche Kleider getragen, Holzschalen benutzt und Profanlieder gesungen werden, wenn es darum geht die himmlische Herrlichkeit abzubilden?

Es gibt eine Alternative zu diesen Entwicklungen. Sie heißt: Alte Messe.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

NEUESTE ARTIKEL

Tagespost veröffentlicht Benedikts Beitrag im neuen Buch von Kardinal Sarah

Die Tagespost hat Benedikts Beitrag über das katholische Priestertum aus dem neuen Buch von Kardinal Sarah („Aus...

Ein Philosoph der Schönheit: Zum Tod von Roger Scruton

Roger Scruton ist tot. Am 12. Januar 2020 erlag der britische Philosoph seinem Krebsleiden. Er war...

Der „Viva Colonia“ Lifestyle oder: katholisch im Rheinland

„Viva Colonia“ und „Ein bisschen Spaß muss sein“, für diesen Lifestyle stehen die...

Herr, bleibe bei uns: Kardinal Sarah über die Krise des Glaubens

„Wie Petrus hat die moderne Welt Christus verleugnet. Auch heute haben die Menschen Angst, sich zu Gott...

Herr, bleibe bei uns: Kardinal Sarah über die Krise des Abendlandes

„Ich glaube, dass das Abendland im Sterben liegt. Ein Selbstzerstörungsprozess ist immer umkehrbar.“ So resümiert Kardinal Sarah...

Exodus 90: Männer fasten 90 Tage bis zur Auferstehung des Herrn

Was ist Exodus 90? Es ist eine 90-tägige spirituelle Übung für Männer. Exodus...

Meist gelesen

- Advertisement -

Auch interessantÄHNLICHE ARTIKEL
für dich